Schlagwort-Archive: 80er

80s-90s MONDAY mit HOLYBRUNE „Catching Feelings“ – VICTORIA MONÉT „Coastin'“

Montag. Zeit um das Getriebe der vergangenen Stunden und Tage abklingen zu lassen, die Dinge können Revue passieren und von Zeit zu Zeit ziehen Klänge vorbei, die uns schon in durch die letzten Jahrzehnte getragen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 80s-90s MONDAY mit HOLYBRUNE „Catching Feelings“ – VICTORIA MONÉT „Coastin'“

4 – 4 THE (BANK HOLIDAY) WEEKEND mit ADESHA & DJ AK „Crush“, FERMENTED GROOVES VOL.1 , S.E.L „Loc’d In Consciousness“, LEO SIDRAN „The Art Of Conversation“

Ist’s denn schon wieder Sonntag? Offenkundig haben wir die Dinge ein wenig schleifen lassen – wie soll frau/man auch anders auf die all-überall sprießenden Angebote der „Freiheit“ reagieren, als mit Überforderng. Wie schön waren doch die vergangenen Monate… Und wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4 – 4 THE (BANK HOLIDAY) WEEKEND mit ADESHA & DJ AK „Crush“, FERMENTED GROOVES VOL.1 , S.E.L „Loc’d In Consciousness“, LEO SIDRAN „The Art Of Conversation“

IMAA ft. D-TRAIN „One More Night Of Love“ / ft. Saskia – „Casanova“ – NATASHA WATTS „Love Who You Are / Waited For You“

80’s Electro-Boogie made in France. IMAA – mit wertvoller Unterstützung des James „D-Train“ Williams, sowie einer Dame namens Saskia. Produziert von DéDé Lahouve. Klarer Tanz-Gewinner des Tages!

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IMAA ft. D-TRAIN „One More Night Of Love“ / ft. Saskia – „Casanova“ – NATASHA WATTS „Love Who You Are / Waited For You“

4 – 4 THE WEEKEND (and beyond…) mit BUSCRATES, DAVE LEE ft. BILLY VALENTINE, SIPPRELL & BENJAMIN KOPPEL

Vollbedienung! Buscrates, anerkannter „Keyboard Cosmonaut“ aus Pittburgh, frönt den Helden seiner Jugend. Die 80s stehen auf dem Programm – Electro-Boogie, Synth-Bass und Beatz mit ordentlich Nachdruck. Mittels „Blasting Off“ gibt er uns 10 handfeste

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4 – 4 THE WEEKEND (and beyond…) mit BUSCRATES, DAVE LEE ft. BILLY VALENTINE, SIPPRELL & BENJAMIN KOPPEL

SAUCY LADY „Soul Amplified“ / RYLE ft. LAURA JACKSON „Magic Touch Six / Frank“

80’s Flashback! Und zwar unter Berücksichtigung der wichtigen Teil-Bereiche der Grooves & Beatz, die uns das Laufen erlernt haben. Oder so. Und wie wir schon seit geraumer Zeit wissen, kommen die besten Story-Boards zum Thema aus unseren

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SAUCY LADY „Soul Amplified“ / RYLE ft. LAURA JACKSON „Magic Touch Six / Frank“

JD73 „Neon“ (GoldFunk)

Kurz und knackig. 7 x Dance-Soul-Boogie-Beatz mit britischem Einschlag. Dan Goldman gibt wieder den JD73 und bittet unter „Neon“ zum Tanz. Flotte Grooves + profunde Hooks = Songs, die sich auch

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JD73 „Neon“ (GoldFunk)

BRECKER BROTHERS „Live & Unreleased“ (Leopard)

„Heavy Metal Be-Bop“ – Die Brecker Brüder, ganz live und ganz unzensiert, pur und unverschnitten, genauso, wie die 2 anno 1980 rüberkommen wollten. Hier zu hören in einer Aufnahme die im ebenso

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BRECKER BROTHERS „Live & Unreleased“ (Leopard)

FRED SIMON ft. AMALIA „Another Picture“

Kashif trifft Sade – oder umgekehrt. Egal, so oder so, die Mischung macht’s spannend. Nur soviel ist klar: unsere 80er Sound-Favoriten werden in irgendeinerweise zu Gehör gebracht. Der Mann, der dafür

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FRED SIMON ft. AMALIA „Another Picture“

DREEEMWEAVER* „Alright“

Dreeemweaver*? Da fehlt uns jetzt mal irgendeine Info dazu? Wer und warum mit *? Den letzten Musikanten, der uns im „Dream Weaver“ Zusammenhang in den BOF-Sinn kommt, ist ein gewisser Gary Wright, der 1975 in dieser Manier aktiv

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DREEEMWEAVER* „Alright“

AUTERIA „WALLY“ WINZER JR. „Sweet Deal – The A’s Sensual Mixes“ (Whirl Publ.)

Der „Metronom Man“ meldet sich wieder! Natürlich mit punktgenauen Beatz und originalen 80’s Grooves. Der Auteria Winzer Jr., auch kurz Wally genannt, verfügt über eine

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für AUTERIA „WALLY“ WINZER JR. „Sweet Deal – The A’s Sensual Mixes“ (Whirl Publ.)