Schlagwort-Archive: Classic

STEELY TUESDAY mit STEELY DAN „Northeast Corridor“ – DONALD FAGEN „The Nightfly Live“ & MILD HIGH CLUB „Me Myself and Dollar Hell“

Johann Heinrich Pestalozzi: „Das Gute bleibt ewig gut, aber das Schlechte wird durch das Alter immer schlechter.“ So einfach, so wahr. Und da wir uns an dieser

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für STEELY TUESDAY mit STEELY DAN „Northeast Corridor“ – DONALD FAGEN „The Nightfly Live“ & MILD HIGH CLUB „Me Myself and Dollar Hell“

4 – 4 THE WEEKEND mit TERISA GRIFFIN „Loving You“ – RASMUS FABER ft. DYANNA FEARON „All Of My Dreams (BBQ ’79 Mix)“ – VAR.ARTISTS „Life’s Better With Disco“ & INGRAM „Paint The Town (Nigel Lowis Dance Steppers Remix)“

1,2, und 3 – und schon vorbei. Kaum begonnen, schon zeronnen – mal wieder ein Wochenende im Schnelldurchlauf. Und die Musik dazu? Kann kaum mithalten, bewschränkt sich dankenswerterweise mal wieeder ganz auf die passenden Dance-Beatz und verzichtet auf die

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4 – 4 THE WEEKEND mit TERISA GRIFFIN „Loving You“ – RASMUS FABER ft. DYANNA FEARON „All Of My Dreams (BBQ ’79 Mix)“ – VAR.ARTISTS „Life’s Better With Disco“ & INGRAM „Paint The Town (Nigel Lowis Dance Steppers Remix)“

CLASSIC WEDNESDAY mit PHYLLIS HYMAN „Old Friend – The Deluxe Collection 1976 – 1998“ – LEVEL 42 „The Complete Polydor Years – Vol. 2 (1985 – 1989)“ & RAY CHARLES „True Genius“

Urlaub? Wer bleibt daheim? Die Gründe für einen Reise-Verzicht sind auch in dieser Saison sicher vielfältig, nachvollziehbar und bis zum Anschlag

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CLASSIC WEDNESDAY mit PHYLLIS HYMAN „Old Friend – The Deluxe Collection 1976 – 1998“ – LEVEL 42 „The Complete Polydor Years – Vol. 2 (1985 – 1989)“ & RAY CHARLES „True Genius“

EASY GROOVIN‘ MONDAY: CHANDRA CURRELLEY – „Tell Me What I Gotta Do“ & RONIECE LEVIAS „Masquerade“

Nehmen wir’s leicht. Und lassen uns mit ein paar munteren Rhythmen durch den Tag tragen. Wenn’s immer so einfach wäre, dann würd’s ja jeder machen. So überlassen wir den mentalen Aufbau den Profis. Als da wären eine Kombination aus Al … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für EASY GROOVIN‘ MONDAY: CHANDRA CURRELLEY – „Tell Me What I Gotta Do“ & RONIECE LEVIAS „Masquerade“

JASPER THE VINYL JUNKIE pres. „Vinyl Junkie Thangs“ (BBE Records)

Jasper ist wieder da! Mit Vinyl, und auch ohne. Aber stets mit bestens ausgesuchtem Groove-Klang, der ganz locker durch Raum und Zeit surft. Afro-World meets Latin-Trubel, Jazz-Funk trifft auf Soul-Funk. Neuere Beatz vernetzen sich mit

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JASPER THE VINYL JUNKIE pres. „Vinyl Junkie Thangs“ (BBE Records)

PRINCE „Born 2 Die“

Neues aus Amerika. Genauer gesagt aus Minnesota. Und „neu“ nur deshalb, weil bis dato noch ungehört und gut verwahrt in den sicher gut klimatisierten Katakomben des Paisley Park in Chanhassan. „Welcome 2 America“ ist das Album, dass einige prinzlichen Sound-Statements … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PRINCE „Born 2 Die“

1 – 2 – FRIDAY: TY CAUSEY ft. MONET CHERISE „U-Turn“ – KHRUANGBIN „Right“

Was bietet der Freitag? Heiter bis wolkig, immer noch unter April-Einfluss. Also Fenster zu, Ohren auf. Denn irgendwie werden es unsere musikschaffenden Freundinnen und Freunde schon schaffen ein wenig Licht ins Dunkel zu spielen. Ty Causey. Der Mann, der seinem

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 1 – 2 – FRIDAY: TY CAUSEY ft. MONET CHERISE „U-Turn“ – KHRUANGBIN „Right“

J.D.’s TIME MACHINE pres. JEFF RAMSEY „Never Enough You“ / „Hopes Up“

Jeff Ramsey. Große Stimme, Soul rundum. Der James Day hat ihn uns 2009 auf seinem „Natural Things“ vorgestellt – seitdem war er präsent, vor

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für J.D.’s TIME MACHINE pres. JEFF RAMSEY „Never Enough You“ / „Hopes Up“

THE SONIC SOUL PLAYLIST MAY 2021 @SOUL&JAZZ.COM

Hören und entdecken! Die aktuelle Ausgabe unserer SonicSoul Playlist steht ab jetzt online zur Verfügung und führt in bewährter Weise durch die kunterbunte SoundWelt, in der sich unsere Redaktion innerhalb der vergangenen Wochen aufgehalten hat. Das gesammelte Vergnügen gibt’s hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE SONIC SOUL PLAYLIST MAY 2021 @SOUL&JAZZ.COM

MILES DAVIS „Merci Miles! Live At Vienne“ – Preview

Frankreich. 32 Kilometer südlich von Lyon. Hier liegt Vienne, unter anderem bekannt durch seinen Wochenmarkt, der mit Spezialitäten, wie der

Veröffentlicht unter Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MILES DAVIS „Merci Miles! Live At Vienne“ – Preview