Sonic Soul startete einst als Radio Show und ist nun schon seit vielen Jahren maßgeblich für die Verbreitung des guten Tons verantwortlich.

Hier finden sich aktuellste Reviews zwischen Soul und Jazz, inklusive aller Spielarten die dazwischen und an deren Grenzen liegen – immer jenseits irgendwelcher modischen Trends, aber dafür auch immer mit dem Gütesiegel für übergeordnete Qualität.

Und ab jetzt auch wieder zum Mit-Hören. Via Brian Hursts renommiertem www.soulandjazz.com Angebot – jeweils monatlich aktualisiert.

[ Read this post in english ]

Veröffentlicht unter Misc | Hinterlasse einen Kommentar

THIS WEEKS SELECTION mit NICOLA CONTE ft. ZARA MCFARLANE „Arise“ – SIPPRELL „Peace In The Madness“ – BOYAN „Sunset „Rider“ – KYRA „As Things Grow“ – REUBEN JAMES ft. RIC WILSON, JOEL CULPEPPER, CARRTOONS „Champagne Kisses“ – BRANDON DELAGRAENTISS „My Work“ – TONEY D. & ARNOLD JARVIS „I Want To Have Your Love (Mixes)“ – GREENWOOD & HORN „Towards The Sun“


Schnell-Durchlauf. Hatten wir schon – und jetzt eben nochmal. Natürlich mit neuem Programm, selbstredend mit den Hits, die uns in diesen Tagen besonders ans Herz gewachsen sind. Und bevor wir uns jetzt mittels diffuser Sentimentalität vom Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THIS WEEKS SELECTION mit NICOLA CONTE ft. ZARA MCFARLANE „Arise“ – SIPPRELL „Peace In The Madness“ – BOYAN „Sunset „Rider“ – KYRA „As Things Grow“ – REUBEN JAMES ft. RIC WILSON, JOEL CULPEPPER, CARRTOONS „Champagne Kisses“ – BRANDON DELAGRAENTISS „My Work“ – TONEY D. & ARNOLD JARVIS „I Want To Have Your Love (Mixes)“ – GREENWOOD & HORN „Towards The Sun“

THE SONICSOUL PLAYLIST, MAY 2023 PART 3, THE HITS – @SOUL&JAZZ.COM

Hören und entdecken! Die aktuelle Ausgabe unserer SonicSoul Playlist steht immer noch online zur Verfügung und führt in bewährter Weise durch die kunterbunte SoundWelt, in der sich unsere Redaktion innerhalb der vergangenen Wochen aufgehalten hat. Das gesammelte Vergnügen gibt’s hier – wir bitten, nach wie vor (und jetzt erst recht) um besondere Aufmerksamkeit und versammeltes Einschalten. Wie? Siehe unten:

Sonic Soul Playlist (May 20, 2023)
Curated by Joerg Schmitt & SoulandJazz.com
On Demand & Free-to-stream 🎧 bit.ly/3obbLsN
A Naughty Pup Production for SoulandJazz.com

Artist – Track – Album – Year

Deborah Bond, Misha, Jussi Halme – A Night In Rio Pt. 2 – Download – 2023
Full Flava – Love Holds No Limits (Full Flava 2.0. Mix) – Download – 2023
Flyt – Trust Fall – Slow Motion Soul – 2023
Helen Bruner & Terry Jones – I Can’t Call It – 2nd. Ouverture – 2023
Gavin Holligan – When Boys Became Men – Download – 2023
Aphrose – Good Love – Download – 2023
Les Imprimés – Falling Away – Download – 2023
MT Jones – I’d Be Lying – Download – 2023
Joseph Malik – Adult Contemporary – Download – 2023
Ash Walker – Time Gets Wasted – Astronaut – 2023
Freedust – Worth Your While – Download – 2023
Hannah Macklin – The Essence – Mu – 2023
Pete Josef – Utopia – Download – 2023
Stuart Zender – Happy Feelings ft. Omar & Ana Tijoux – Download – 2023
Artis Boris – Can You Dance? Ft. Rita Ray – Easy Living EP – 2023
Kurt Elling & Charlie Hunter – Not Here / Not Now – Superblue: The Irisdecent Spree – 2023
77-78 – Love Said (Let’s Go) Wallace & Morris Remix – Download – 2023
Samantha Lindo – Worthy – Download – 2023
Hannah Macklin – Stars – Mu – 2023
Robb Scott & Leee John – Gotta get Over You – Download – 2023
Michon Young – Just Like That – #mysweetness – 2023
JC Soul – Our Groove – Download – 2023
Crossroads feat. Raffaella Zago – If You’re In Need – Download – 2023
The Chocolate Fudge Band – Everything – Download – 2023
Ritu Patel – Forget Me Not – Download – 2023
Who Parked The Car – Amande – Broken Glass – 2023

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE SONICSOUL PLAYLIST, MAY 2023 PART 3, THE HITS – @SOUL&JAZZ.COM

THE SONICSOUL PLAYLIST MAY 2023, PART 2 – @SOUL&JAZZ.COM

Die aktuelle Ausgabe unserer SonicSoul Playlist steht immer noch online zur Verfügung und führt in bewährter Weise durch die kunterbunte SoundWelt, in der sich unsere Redaktion innerhalb der vergangenen Wochen aufgehalten hat. Das gesammelte Vergnügen gibt’s hier – wir bitten, nach wie vor, um besondere Aufmerksamkeit – denn hier folgt der zweite Teil der Vorstellung:

Sonic Soul Playlist (May 20, 2023)
Curated by Joerg Schmitt & SoulandJazz.com
On Demand & Free-to-stream 🎧 bit.ly/3obbLsN
A Naughty Pup Production for SoulandJazz.com

Artist – Track – Album – Year

Deborah Bond, Misha, Jussi Halme – A Night In Rio Pt. 2 – Download – 2023
Full Flava – Love Holds No Limits (Full Flava 2.0. Mix) – Download – 2023
Flyt – Trust Fall – Slow Motion Soul – 2023
Helen Bruner & Terry Jones – I Can’t Call It – 2nd. Ouverture – 2023
Gavin Holligan – When Boys Became Men – Download – 2023
Aphrose – Good Love – Download – 2023
Les Imprimés – Falling Away – Download – 2023
MT Jones – I’d Be Lying – Download – 2023
Joseph Malik – Adult Contemporary – Download – 2023
Ash Walker – Time Gets Wasted – Astronaut – 2023
Freedust – Worth Your While – Download – 2023
Hannah Macklin – The Essence – Mu – 2023
Pete Josef – Utopia – Download – 2023
Stuart Zender – Happy Feelings ft. Omar & Ana Tijoux – Download – 2023
Artis Boris – Can You Dance? Ft. Rita Ray – Easy Living EP – 2023
Kurt Elling & Charlie Hunter – Not Here / Not Now – Superblue: The Irisdecent Spree – 2023
77-78 – Love Said (Let’s Go) Wallace & Morris Remix – Download – 2023
Samantha Lindo – Worthy – Download – 2023
Hannah Macklin – Stars – Mu – 2023
Robb Scott & Leee John – Gotta get Over You – Download – 2023
Michon Young – Just Like That – #mysweetness – 2023
JC Soul – Our Groove – Download – 2023
Crossroads feat. Raffaella Zago – If You’re In Need – Download – 2023
The Chocolate Fudge Band – Everything – Download – 2023
Ritu Patel – Forget Me Not – Download – 2023
Who Parked The Car – Amande – Broken Glass – 2023

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts, Live - SonicSoul Reviews proudly presents... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE SONICSOUL PLAYLIST MAY 2023, PART 2 – @SOUL&JAZZ.COM

PEACE CHANT 5 & 6 – Raw, Deep and Spiritual Jazz Vol​​​​​​​.​​​​​​​5&6


Wichtig wie eh und je. Die Dinge rundum laufen aus dem Ruder (wann ist’s eigentlich nicht so?), eine konsequente Reaktion darauf ist nicht in Sicht – weder hier, noch sonstwo und schon überhaupt nicht global. Ist der Rückzug ins Private die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PEACE CHANT 5 & 6 – Raw, Deep and Spiritual Jazz Vol​​​​​​​.​​​​​​​5&6

WEELAND „The Mixtape Sessions“ – JÉRÉMIE & THE DELICIOUS HOUNDS „Cruel“ – LACK OF AFRO ft. JACK TYSON CHARLES „All Night“


Szenenwechsel. Natürlich soulful, natürlich mit Qualität. Machen wir also in „retro“. Ein besserer Begiff ist uns spontan nicht in den Sinn gekommen. Den ohne jeden Zweifel beziehen die Musiken unserer drei heutigen Kandidaten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WEELAND „The Mixtape Sessions“ – JÉRÉMIE & THE DELICIOUS HOUNDS „Cruel“ – LACK OF AFRO ft. JACK TYSON CHARLES „All Night“

MONDAY’S DANCING TUNES mit JUNGLE „Dominoes“ – TYRONE LEE „Soul N Samba (Michele Chiavarini Remix)“


Die Würfel sind gefallen. Wir bleiben um Spiele-Modus. Und machen das auch noch gern. Zudem gibt uns ein langes Wochenende die Möglichkeit für besonders ausgedehntes Tanzen. Vielleicht steht ja auch irgendwo noch ein verlassener Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MONDAY’S DANCING TUNES mit JUNGLE „Dominoes“ – TYRONE LEE „Soul N Samba (Michele Chiavarini Remix)“

4 – 4 THE WEEKEND mit DIVINITI „It’s Due Time“ – DAVE & MAURISSA „Look Up To The Stars“ – GROOVE JUNKIES/REEL SOUL ft. TERTULIEN THOMAS & MIJAN „It Seems To Hang On“ – ANDRÉ ESPEUT „The Journey (Juan Laya & Jorge Montiel Rework)“


Alles wie immer. Wenigstens eine Konstante innerhalb der täglichen Ungewissheiten. Warum gerade diese offensichtlichen Gesetzmäßigkeiten allermeist nicht mit meinen Präferenzen einhergehen, konnten wir bis dato nicht Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4 – 4 THE WEEKEND mit DIVINITI „It’s Due Time“ – DAVE & MAURISSA „Look Up To The Stars“ – GROOVE JUNKIES/REEL SOUL ft. TERTULIEN THOMAS & MIJAN „It Seems To Hang On“ – ANDRÉ ESPEUT „The Journey (Juan Laya & Jorge Montiel Rework)“

FRIDAY’S NEW RELEASES mit STOKES & MACHINE ft. CLEVELAND P. JONES „Freeway“ – REGI MYRIX ft. LAMAR KELSEY „If You Don’t Mind“ – STEFAN MAHENDRA & SEPHA „Fire“ – NICOLAY „No More Waiting“


Der Ball ist rund! Daher lassen wir uns auch am Tag der Entscheidung nicht zu Spekulationen irgendwelcher Art hinreissen – wqerden auch nicht die Vergangenheit bemühen und uns eigentlich ü+berhaupt nicht mit derartigen Nichtigkeiten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FRIDAY’S NEW RELEASES mit STOKES & MACHINE ft. CLEVELAND P. JONES „Freeway“ – REGI MYRIX ft. LAMAR KELSEY „If You Don’t Mind“ – STEFAN MAHENDRA & SEPHA „Fire“ – NICOLAY „No More Waiting“

THE SONICSOUL PLAYLIST MAY 2023, PART 1 – @SOUL&JAZZ.COM

Hören und entdecken! Die aktuelle Ausgabe unserer SonicSoul Playlist steht ab jetzt online zur Verfügung und führt in bewährter Weise durch die kunterbunte SoundWelt, in der sich unsere Redaktion innerhalb der vergangenen Wochen aufgehalten hat. Das gesammelte Vergnügen gibt’s hier – wir bitten selbstverständlich um besondere Aufmerksamkeit und um versammeltes Einschalten. Wie? Siehe unten:

Sonic Soul Playlist (May 20, 2023)
Curated by Joerg Schmitt & SoulandJazz.com
On Demand & Free-to-stream 🎧 bit.ly/3obbLsN
A Naughty Pup Production for SoulandJazz.com

Artist – Track – Album – Year

Deborah Bond, Misha, Jussi Halme – A Night In Rio Pt. 2 – Download – 2023
Full Flava – Love Holds No Limits (Full Flava 2.0. Mix) – Download – 2023
Flyt – Trust Fall – Slow Motion Soul – 2023
Helen Bruner & Terry Jones – I Can’t Call It – 2nd. Ouverture – 2023
Gavin Holligan – When Boys Became Men – Download – 2023
Aphrose – Good Love – Download – 2023
Les Imprimés – Falling Away – Download – 2023
MT Jones – I’d Be Lying – Download – 2023
Joseph Malik – Adult Contemporary – Download – 2023
Ash Walker – Time Gets Wasted – Astronaut – 2023
Freedust – Worth Your While – Download – 2023
Hannah Macklin – The Essence – Mu – 2023
Pete Josef – Utopia – Download – 2023
Stuart Zender – Happy Feelings ft. Omar & Ana Tijoux – Download – 2023
Artis Boris – Can You Dance? Ft. Rita Ray – Easy Living EP – 2023
Kurt Elling & Charlie Hunter – Not Here / Not Now – Superblue: The Irisdecent Spree – 2023
77-78 – Love Said (Let’s Go) Wallace & Morris Remix – Download – 2023
Samantha Lindo – Worthy – Download – 2023
Hannah Macklin – Stars – Mu – 2023
Robb Scott & Leee John – Gotta get Over You – Download – 2023
Michon Young – Just Like That – #mysweetness – 2023
JC Soul – Our Groove – Download – 2023
Crossroads feat. Raffaella Zago – If You’re In Need – Download – 2023
The Chocolate Fudge Band – Everything – Download – 2023
Rinu Patel – Forget Me Not – Download – 2023
Who Parked The Car – Amande – Broken Glass – 2023

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts, Live - SonicSoul Reviews proudly presents... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE SONICSOUL PLAYLIST MAY 2023, PART 1 – @SOUL&JAZZ.COM

LYNN DAVIS – „Beautiful You“


So eine Aufregung! Oder zumindest eine umfassend erregte Stimmungslage. LYNN DAVIS sorgt für rotfleckigen Teint und aufgestelltes Flaumkleid. Kein Wunder also, dass die „Super-Exclusive-World-Premiere“ ihres neuen Soul-Slowies „Beautiful You“ von allerhöchster Priorität gewesen ist. Dementsprechend sind die gemeinhin wohlinformierten Kreise bereits mit der wohltuenden Klasse des neuen bestens vertraut – dem noch uniformierten Rest der Soul-Hörerschaft sei‘ ganz im Vertrauen gesagt, dass ein Leben ohne „Beuatiful You“ auch weiterhin möglich ist, aber einem dieser Soul-Jazz-Schwinger in allerbester 80er-Old-School-Manier an allen Ecken und Enden felhlen würde.

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für LYNN DAVIS – „Beautiful You“