Schlagwort-Archive: Old School

4 – 4 THE WEEKEND mit FOOTSHOOTER ft. ANDRÉ ESPEUT „Here To Learn“ – BRYONY JARMAN-PINTO „Moving Forward (Cosmodelica Remix)“ – THE CRAIG CHARLES TRUNK OF FUNK VOL. 3 – SHOLTO „Ligurian Storm“

Machen wir’s uns einfach. Mal wieder. Denn die Dinge liegen klar auf der Hand – Zeit mal wieder auf einer Tanzfläche alle Fünfe gerade swein zu lassen ist’s ohnehin schon lang‘. Jetzt also schnell. Die Beatz sind da, ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4 – 4 THE WEEKEND mit FOOTSHOOTER ft. ANDRÉ ESPEUT „Here To Learn“ – BRYONY JARMAN-PINTO „Moving Forward (Cosmodelica Remix)“ – THE CRAIG CHARLES TRUNK OF FUNK VOL. 3 – SHOLTO „Ligurian Storm“

FRIDAY’S NEW MUSIC mit DENVER CUSS „Leaving Me“ – ELLA THOMPSON „Let There Be Nothing“ – MATT CUSSON ft. YULIA MUSAYELIAN „She Don’t Mind“ – ORION SUN „Mary Jane“

Die 4 gewinnt! Bei uns sowieso. Stop KW! Und damit auch alles mit Hand und Fuß unterfüttert werden kann, fangen wir jetzt einfach mal an. Ohne Wenn und Aber. In der Tat! Sozusagen. Wenn einem nix einfällt, dann wäre es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FRIDAY’S NEW MUSIC mit DENVER CUSS „Leaving Me“ – ELLA THOMPSON „Let There Be Nothing“ – MATT CUSSON ft. YULIA MUSAYELIAN „She Don’t Mind“ – ORION SUN „Mary Jane“

HACKNEY COLLIERY BAND ft. OLA ONABULE „Hacked Soul“

Mit Pauken und Trompeten. Und Saxofonen, Trombonen und einem Sousaphon. Demententsprechend klingtdie HACKNEY COLLIERY BAND. Kraftvoll-flexibel arrangierte Bläser rundum, dazu eine standfeste Basis am Schlagzeug. Soul? Jazz? Wir verweigern die Beurteilung und empfehlen die aktuelle „Hackney Soul“ Single zum

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für HACKNEY COLLIERY BAND ft. OLA ONABULE „Hacked Soul“

DARIEN BROCKINGTON „Where Love Grows“

„Love Grows, Where My Rosemary Goes…“ – Edison Lighthouse, irgendwann in den ganz frühen 70ern. Aber bis heete präsent. Ich nehme mal an, dass sich der DARIEN BROCKINGTON seine Inspiration für sein

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DARIEN BROCKINGTON „Where Love Grows“

THE SONICSOUL PLAYLIST JULY 2nd. 2024, PART 1

Hören und entdecken! Die aktuelle Ausgabe unserer SonicSoul Playlist steht ab jetzt online zur Verfügung und führt in bewährter Weise durch die kunterbunte SoundWelt, in der sich unsere Redaktion innerhalb der vergangenen Wochen aufgehalten hat. Das gesammelte Vergnügen gibt’s hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts, Live - SonicSoul Reviews proudly presents... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE SONICSOUL PLAYLIST JULY 2nd. 2024, PART 1

SOMETHING NEW mit MERAVI „Before You Run“ – ROSIE LOWE „In My Head“ – SOULPERSONA & CARL HUDSON „Magic Bullet“ – SANPRIEST „Run“

Manches Märchen findet eben ein Ende, bevor es überhaupt angefangen hat. Keine ganz neue Erkenntnis, aber passend zum verpassten Samstag, der dann gleich ein Sonntag ist und uns obendrein auch noch zur

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SOMETHING NEW mit MERAVI „Before You Run“ – ROSIE LOWE „In My Head“ – SOULPERSONA & CARL HUDSON „Magic Bullet“ – SANPRIEST „Run“

4 – 4 THE WEEKEND mit DAVID MORALES & ROMINA JOHNSON „Ain’t Nobody“ – SEDUCTIVE SOULS & ONITA BOONE „Ain’t Nobody (Mousse T. New Edit)“ – PUNKPAPPA ft. PRINCESS FREESIA „Pour The Sun“ – DEAR DEA „Sage“ –

Ein Leben OHNE „Ain’t Nobody“ wäre möglich, aber warum? Wie gut, dass dem David „Hawk“ Wolinski 1983 diese in jeder Form unwiderstehliche Kombination aus Hook & Groove in den Sinn gekommen ist, die die

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4 – 4 THE WEEKEND mit DAVID MORALES & ROMINA JOHNSON „Ain’t Nobody“ – SEDUCTIVE SOULS & ONITA BOONE „Ain’t Nobody (Mousse T. New Edit)“ – PUNKPAPPA ft. PRINCESS FREESIA „Pour The Sun“ – DEAR DEA „Sage“ –

FRIDAY’S NEW RELEASES mit MEELO „Aria“ – RODERICK HARPER „Journey To Love – Back To Love Vol. 2“ – MYRIAM-CATHARINA „Spell“ – JOHNNY BURGOS „All I Ever Wonder“

Sommerzeit. Reisezeit. Wir können aber bleiben, wo wir gerade sind und ganz einfach unsere ganz private „Journey To Love“ starten. Als Reiseleiter empfiehlt

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FRIDAY’S NEW RELEASES mit MEELO „Aria“ – RODERICK HARPER „Journey To Love – Back To Love Vol. 2“ – MYRIAM-CATHARINA „Spell“ – JOHNNY BURGOS „All I Ever Wonder“

THE FOREIGN EXCHANGE „The Grey / I Couldn’t Love You More (Dub)“

20 Jahre. Oder nur 6. Zahlen als Schall und Rauch. Denn zwei Jahrzehnte nach den ersten Veröffentlichungen, und ein halbes Dutzend an Jahren nach der letzten gemeinsam

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE FOREIGN EXCHANGE „The Grey / I Couldn’t Love You More (Dub)“

SHAUN LABELLE ft. MAYSA & STOKLEY „Your Love Kept Calling My Name“ – MAYSA ft. CHRIS WALKER „Down With Me“

Maysa Leak – die Stimme! Für Soul, Jazz, House, Soul und Jazz, Soul und House. Immer gut im Ohr, immer mit dem passenden Ton, immer mit großartigem Können. Aktuelle Beispiele gefällig? Im Zusammenwirken

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SHAUN LABELLE ft. MAYSA & STOKLEY „Your Love Kept Calling My Name“ – MAYSA ft. CHRIS WALKER „Down With Me“