Schlagwort-Archive: Philly

PETER SYMPHORIEN „State Of Mind“

Legende oder Wahrheit? Peter Symphorien. Was für ein Name! Die Geschichte dazu ist ebenfalls märchenhaft. Dem Vernehmen nach, gab´s die Stimme dazu in irgendwelchen Kneipen des Vereinigten Königreichs zu hören. Bis dato

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für PETER SYMPHORIEN „State Of Mind“

LUXURY SOUL 2017 (Expansion)

Nun geht´s erst richtig los…das Jahr 2017. Mittels der inzwischen schon traditionellen Eröffnung des alljährlichen Tanz-Vergnügens durch die 3er Compact-Disc-Box, die uns

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für LUXURY SOUL 2017 (Expansion)

THE SPIRIT OF PHILADELPHIA „4ever“ (Expansion)

Aus der Schatzkiste. Jubel, Trubel, Heiterkeit – frisch aufgelegt und fertig vewrpackt von Ralph Tee persönlich, der aus seiner ganz privaten Vorliebe für den Sound Of Philadelphia noch nie einen Hehl gemacht hat. Für den 4. Teil seiner Spirit Of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE SPIRIT OF PHILADELPHIA „4ever“ (Expansion)

KINDRED THE FAMILY SOUL „Legacy Of Love“ (We´re Not A Label)

Fakten: Fatin Dantzler und Aja Graydon erschaffen mittels Kindred The Family Soul den Philly-Soul-Standard 2.0 – ein Paar

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KINDRED THE FAMILY SOUL „Legacy Of Love“ (We´re Not A Label)

KILLIAM SHAKESPEARE „A Killiam Shakespeare Christmas“

Gerade erst aufgetaucht – und schon mit dem perfekten Soundtrack zum Fest am Start! Eigentlich kein Wunder, handelt es sich doch bei den Machern der Killiam Shakespeare Musiken um ausgefuchste Damen und Herren, die über mannigfaltig Erfahrung

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KILLIAM SHAKESPEARE „A Killiam Shakespeare Christmas“

KILLIAM SHAKESPEARE (Ropeadope)

Auf und ab und rundherum. Killiam Shakespeare ist eine locker zusammengewürfelte Musiker-Gemeinschaft mit Sitz in Philadelphia. Cory Bernhard spielt die Keys in allen erdenklichen Varianten und gibt die Richtung vor.

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KILLIAM SHAKESPEARE (Ropeadope)

JILL SCOTT „Closure“

Wir können uns schon mal warm machen! „Woman“ , von, mit und als Jill Scott gibt´s in voller Größe ab dem 24.07. – „Closure“ liefert dazu den passenden Anheizer.

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

VICTOR FIELDS „The Lou Rawls Project“ (Regina Records)

Victor Fields singt Lou Rawls. Nicht interessiert, weil das Absingen irgendwelcher „Songbooks“ schon seit Jahren in jeweder Weise ohne Inspiration und Spannung abgehalten wird? Kann ich nachvollziehen. Aber, Obacht!

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

JEFF BRADSHAW & FRIENDS „Home – One Special Night At The Kimmel Center“ (Shanachie)

Zuhause. Mit Freunden. Vertraut. Freundlich. Gemütlich. Philadelphia ist der Ort, den Trombone-Spieler sein „Home“ nennt. Und da er über allerbeste Verbindung verfügt, daher auch eine Menge an Leuten seine Freunde nennt, war das im Heimatort angesiedelte

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DISCO, SOUL, GOLD bittet zum Tanz: OLA ONABULE „Soul Town Remixes“ – SAMUEL D. SANDERS „Make You Mine Remixes

DSG – Gary van den Bussche und sein Disco-Soul-Gold Projekt entwickeln sich immer mehr zum Maß aller Dance-Dinge – zumindest, wenn es gilt der britischen Stepper-Gemeinde die passenden Weekender-Grooves auf Hüften und Beine zu schneidern.

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar