Schlagwort-Archive: Paris

COTONETE „Super-Vilains“ (Heavenly Sweetness)

French-Fusion. Cotonete sind seit Jahren als Geheim-Tipp unterwegs. Oder waren dann irgendwann überhaupt nicht mehr auffindbar. Dabei wollten die 8 Herren eigentlich nur Musik machen. Anno 2005 ein paar ihrer Funky-Brasil-Impressionen einspielen und Leuten, wie Deodato

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für COTONETE „Super-Vilains“ (Heavenly Sweetness)

SONIC SOUL REVIEWS – “Best Of 2018?” – Just Some Personal Favorites & More…

Just listed some of the songs and albums we personally have enjoyed in 2018 – of course, without any particular order… or any claim to be complete. Looking forward to another amazing SonicSoul year… VIVIAN SESSOMS „Life“ THE ROYAL KRUNK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SONIC SOUL REVIEWS – “Best Of 2018?” – Just Some Personal Favorites & More…

YASMINE KYD „Showtime“ (Onde / Ropeadope)

Bühne frei – it´s Showtime! Yasmine Kyd läßt uns hören, was sie kann. Und das klingt frisch und spontan. Um eine zeitgemäße Sound-Mischung auf die Bretter zu bringen holte sie

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für YASMINE KYD „Showtime“ (Onde / Ropeadope)

JAZZ THING wird 25!

„Eine der schönen Sachen am Jazz ist, dass er lebendig bleibt, indem man ihn an andere Leute weitergibt“, sagt der verdiente und stilversierte Bassist Stanley Clarke in der 125. Ausgabe von Jazz thing. Kein Wunder also, dass

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JAZZ THING wird 25!

RAQUEL RODRIGUEZ „Mile High“

Soul-Pop der Marke Rodriguez. Wie gewohnt in engem Zusammenwirken mit Sam Brawner, erzählt uns Raquel eine wahre Geschichte aus ihrem Leben. Paris? Nein, danke – wir bleiben

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für RAQUEL RODRIGUEZ „Mile High“

MELODY GARDOT „Live In Europe“ (Decca)

Ja, wir werden hier und heute nicht über die Wirkung von Bildern sprechen. Denn auf den Inhalt kommt es an. Das gilt so natürlich auch für Melody Gardot. Vor allem auch dann, wenn es gilt die Wertigkeiten von konservierter

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für MELODY GARDOT „Live In Europe“ (Decca)

DITA VON TEESE „Rendez-Vous“

Heather Renée Sweet ist auch ein schöner Name. Allerdings nicht schön genug für die Frau, die sich Dita van Teese nennt und als „wichtigste zeitgenössische Vertreterin des New Burlesque“ gilt, wie Wikipedia zu berichten weiß. Wir werden uns jetzt nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für DITA VON TEESE „Rendez-Vous“

THE RHUM RUNNERS „Kick The Gong“ (Doghouse & Bone)

Seemanns-Garn. Mit allen Wassern gewaschen. Und immer mit Spaß dabei. Genau passend für eine Hörerschaft, die sich im Freiraum zwischen Soul und Jazz auch gern einmal eine Portion Sound-Verschnitt verpasst – und zwar ohne Rücksicht auf Verluste. Das hier zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE RHUM RUNNERS „Kick The Gong“ (Doghouse & Bone)

BENJAMIN BIOLAY „Roma (amoR)“

Unser Lieblings-Franzose. Wahrscheinlich, jedenfalls. Immer auf der Reise, immer auf dem Weg. Gerade in Rom eingetroffen, noch mit einem Hauch Buenos Aires

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für BENJAMIN BIOLAY „Roma (amoR)“

Y’AKOTO „All I Want (Comme Ci, Comme Ça)“

Ganz wichtig für jeden Frankreich-Aufenthalt: Comme Ci, Comme Ca. Das geht immer. Auch für Y´akoto, die uns schon eine der der liebsten Soul-Damen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Y’AKOTO „All I Want (Comme Ci, Comme Ça)“