Schlagwort-Archive: 2017

AVERY*SUNSHINE „Twenty Sixty Four“ (In & Out Records)

Endlich scheint die Sonne auch bei uns. Sicher, den Experten unter der Nutzerschaft dieser Seiten müssen wir die Vorzüge der Frau Sunshine nicht mehr näherbringen, die sie zuletzt im vergangenen Jahr mit ihrem „Twenty Sixty Four“ Album nachdrücklich

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für AVERY*SUNSHINE „Twenty Sixty Four“ (In & Out Records)

TJP – THE JOST PROJECT „Peace & Love“ (TJP)

Sonntags-Jazz. 5 Herren auf Spurensuche. Das Zielgebiet: die ewigen Jagdgründe der Pop- und Rockmusik. Hier: die 60er und 70er. Paul Jost singt und Tony Miceli spielt das Vibrafon. Doug Hirlinger legt klare Rhythmus-Vorgaben darunter, während der Bass von Kevin MacConnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TJP – THE JOST PROJECT „Peace & Love“ (TJP)

SonicSoul “Best Of 2017” – Personal Favorites & More…

Just listed some of the songs and albums we personally have enjoyed in 2017 – of course, without any particular order… or any claim to be complete.

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, ... and beyond, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SonicSoul “Best Of 2017” – Personal Favorites & More…

STEPHEN EMMER „Homeground“ (Electric Fairytale)

Bevor das Jahr zu Ende geht…Zeit um Versäumtes nachzuholen. Zum Beispiel: Stephen Emmer! Warum erst jetzt? Das Beste (wie immer)zum Schluss. Oder so. Sicher ist, dass wir von der Ton-Kunst dieses Herrn erst im Sommer dieses Jahres erfahren haben. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für STEPHEN EMMER „Homeground“ (Electric Fairytale)

FAR OUT RECORDINGS 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

Was geschehen ist, ist geschehen. Nix geht mehr. Daher mit klarem Blick und offenem Ohr in die Listen der Veröffentlichungen, die uns von 4 britischen Firmen zugespielt wurden, die gemeinhin als frei, wagemutig

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FAR OUT RECORDINGS 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

TRU THOUGHTS 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

Was geschehen ist, ist geschehen. Nix geht mehr. Daher mit klarem Blick und offenem Ohr in die Listen der Veröffentlichungen, die uns von 4 britischen Firmen zugespielt wurden, die gemeinhin als frei, wagemutig

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TRU THOUGHTS 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

KIM TIBBS „Kim“ (Expansion)

Bevor das Jahr zu Ende geht…Zeit um Versäumtes nachzuholen. Zum Beispiel: die Universal-Soul-Diva. Kim Tibbs hat alles, kann alles und lässt es uns auch hören. „Kim“ bringt moderne Soul-Zeiten auf den

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für KIM TIBBS „Kim“ (Expansion)

BBE MUSIC 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

Was geschehen ist, ist geschehen. Nix geht mehr. Daher mit klarem Blick und offenem Ohr in die Listen der Veröffentlichungen, die uns von 4 britischen Firmen

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BBE MUSIC 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

NINJA TUNE 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

Was geschehen ist, ist geschehen. Nix geht mehr. Daher mit klarem Blick und offenem Ohr in die Listen der Veröffentlichungen, die uns von 4 britischen Firmen

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NINJA TUNE 2017 – Mit dem Blick zurück nach vorn…

SLY5THAVE – „The Invisible Man: An Orchestral Tribute to Dr. Dre“ (Tru Thoughts)

Der Doktor ist da! Und wie! Und vollkommen unerwartet. Zumindest innerhalb der ansonsten hip-hop-freien SonicSoul Gemächer ist man vor den Visiten des Dr. Dre (und seinen Kollegen) eigentlich sicher aufgehoben. Was ist also passiert? Wie konnte es dazu kommen? Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SLY5THAVE – „The Invisible Man: An Orchestral Tribute to Dr. Dre“ (Tru Thoughts)