Schlagwort-Archive: UK

KHARI CABRAL SIMMONS „SoulBossa“ (Dome)

Perfektes Styling ist die halbe Miete! SoulBossa gefällt schon mal durch die Farb-Komposition der begleitenden Fotokunst – hier kommt zusammen,was zusammen gehört, mit dem Ergebnis, dass das Sommerglück zum Greifen nah erscheint. Und spätestens beim Anspielen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KHARI CABRAL SIMMONS „SoulBossa“ (Dome)

NINETIES UK SOUL (Dome)

Aus den Archiven. „Throwback CutsFrom A Classic UK Soul Era“ lautet dann auch der Untertitel der aktuellen Kompilation aus dem Hause Dome Records. Natürlich gut gefüllt mit genau den Damen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NINETIES UK SOUL (Dome)

REEL PEOPLE ft. NAVASHA DAYA „I’m In Love / Can’t Fake The Feeling“

Ab die Post! Eine Reel People Tanz-Aufforderung, bei der jeder Widerstand zwecklos ist. Eigentlich nur als 12″ für den Record Store Day aufgelegt, ist es jetzt an der Zeit die Neu-Auflage dieses Klassiker-Doppelpacks („I`m In Love“ wurde einst vom

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für REEL PEOPLE ft. NAVASHA DAYA „I’m In Love / Can’t Fake The Feeling“

JOE ARMON-JONES „Starting Today“ (Brownswood)

Sonntags-Jazz. Direkt aus London. Woher auch sonst, da man schon seit Monaten um die jungen Briten nicht herumkommt, wenn man/frau bereit ist zum Jazz der Jazzt-Zeit eine Hörprobe zu nehmen. Und Joe Armon-Jones ist

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JOE ARMON-JONES „Starting Today“ (Brownswood)

JAMIE ISAAC „04:30 Idler“ (Marathon Artists)

New Romantics? Oder einfach nur schlaflos in London? Auch wenn er seine sanft-romantische Betonung von sich weist, lässt uns der Jamie Isaac gern in blau-blumiger Sound-Manier von den schönen Dingen des Daseins träumen, während er uns eigentlich eher

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für JAMIE ISAAC „04:30 Idler“ (Marathon Artists)

KAMAAL WILLIAMS „The Return“ (Black Focus)

Neuer Jazz aus London steht auf dem Programm, Und damit die Musiken, die derzeit in der Stadt, und in den unter dem Einfluß derselben stehenden Regionen dieser Welt, den meisten Staub aus den Lautsprechern wirbelt. Frisch, ungezwungen und ungebunden – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KAMAAL WILLIAMS „The Return“ (Black Focus)

ROBB SCOTT „Neptune Atmosphere (Phil Asher & Zaf Mixes) “ & „Siren“ (Expansion)

Jetzt wird´s aber wirklich Zeit! Zeit für Robb Scott und sein über alle Maße famoses „Siren“ Album. Zeit für allerfeinste Soul-Jazz Grooves & Beatz. Zeit für tolle Melodien, ausgeklügelte Arrangments

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ROBB SCOTT „Neptune Atmosphere (Phil Asher & Zaf Mixes) “ & „Siren“ (Expansion)

UNDER THE INFLUENCE VOL. 6 compiled by FAZE ACTION (Z Records)

Wer sucht, der findet. Und wer länger sucht, der findet noch ein wenig mehr. Die Gebrüder Simon und Robin Lee sind genau aus diesem Holz geschnitzt. Und zudem mit dem Wissen, der Erfahrung und dem Gespür für die richtigen

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für UNDER THE INFLUENCE VOL. 6 compiled by FAZE ACTION (Z Records)

MF ROBOTS „Music For Robots“ (Membran)

Der Rhythmus bei dem man/frau mit muss. Oder eben der Roboter-Freund von nebenan. Klar und deutlich, frohgemut ansteckend und gnadenlos optimistisch. Hier will man tanzen, hier darf man/frau es auch – ohne Reue und ohne daran zu denken, ob die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MF ROBOTS „Music For Robots“ (Membran)

KENNY THOMAS „Your Love“ (Opolopo & Simon Grey Remix)

Kenny Thomas! Stimme des UK-Soul seit den frühen 90ern. Dem Vernehmen nach wird er sich im kommenden Winter (wer will schon jetzt daran denken?) mit einem neuen Album wieder in der vorderen Startreihe der englischen (und darüberhinaus

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KENNY THOMAS „Your Love“ (Opolopo & Simon Grey Remix)