Schlagwort-Archive: Soul Pop

Y’AKOTO „All I Want (Comme Ci, Comme Ça)“

Ganz wichtig für jeden Frankreich-Aufenthalt: Comme Ci, Comme Ca. Das geht immer. Auch für Y´akoto, die uns schon eine der der liebsten Soul-Damen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Y’AKOTO „All I Want (Comme Ci, Comme Ça)“

DOME 25 YEARS – 50 Classic Tracks (Dome)

25 Jahre in 50 Teilen. Von Sinclair bis Shaun Escoffery, dessen hier zu Gehör gebrachtes „Ain´t No Time“ die Qualitäten eines der wichtigsten europäischen Soul-Jazz Label zusammenfasst. Dome Records! Santosh & Peter Robinson…und eine Vielzahl wohlfeiler Modern-Soul Pretiosen (siehe Tracklist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DOME 25 YEARS – 50 Classic Tracks (Dome)

TINA JENKINS CRAWLEY feat. ALMA PURA „Gonna Be Alright“

Estuardo Galeno Stapleton. Der Mann für die nachhaltigsten Jazz-Soul Interpretationen dieser Tage. Zuletzt führte er Shana Tucker zu einer bestens gestalteten Version von Frau Turners „What´s Love Got…“ – jetzt gibt er uns einen weiteren Auszug aus seinen Bearbeitungen von

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für TINA JENKINS CRAWLEY feat. ALMA PURA „Gonna Be Alright“

JILL PEACOCK (Do Right! Music)

Hit! Jill Peacock erzählt uns die Geschichte einer Nacht. „3 O’Clock“ schwirrt über einem stoisch-trägen Beat, der Elektro-Schub befördert die Hookline auf eine kreisförmige Umlaufbahn zu der Frau Peacock die passenden Worte findet. Klassich ausgebildet, dann mit Weiterbildung auf dem

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für JILL PEACOCK (Do Right! Music)

SIMON LAW feat. CARON WHEELER „Morning Love“

Simon Law ist The Funky Ginger. Klar doch – mit äußerstem Wohlgefallen erinnern wir uns an die ganz speziell federnden Grooves & Beaz, die er einst mit SoulIISoul verlegte

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für SIMON LAW feat. CARON WHEELER „Morning Love“

STELLA SEZON „Savouring The Moment“

The Lady is a Tramp! Heute hier, morgen dort. Immer anders. Jetzt irgendwo an spanischen Gestaden. Mit traurigem Blick und ohne diese roten Lippen. Zwischen den

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für STELLA SEZON „Savouring The Moment“

JOSÉ JAMES „Love In A Time Of Madness“ (Blue Note)

Heute so, morgen so. Aber immer geradeaus und ohne Rücksicht auf Verluste. José James ist Artist der Unberechenbarkeit. Wer genau hingehört hat, dem wird natürlich nicht entgangen sein, dass der Mann schon seit geraumer Zeit drauf und dran war, seiner

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JOSÉ JAMES „Love In A Time Of Madness“ (Blue Note)

CAMERA SOUL „Connections“ (TimKat)

Piero und Pippo haben´s wieder getan! Sonnig und frohgemut. Jederzeit positiv und unbeschwert. Der italienische Weg zu Soul und Funk und Pop und so. „Connections“ ist immer dann

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für CAMERA SOUL „Connections“ (TimKat)

NICK HAKIM ”Bet She Looks Like You”

Auf dem Weg. Nach oben. Nach vorn. Nick Hakim, der uns 2014 mittels seiner „Where Will You Go“ EP´s um unsere geschätzte

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für NICK HAKIM ”Bet She Looks Like You”

THE WOMACK SISTERS „Darling“

BG, Zeimani und Kucha sind The Womack Sisters. Töchter von Linda und Cecil, die einst mit „Teardrops“ auch in die Charts hierzulande eintreten konnten. Der Nachwuchs geht jetzt noch ein

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für THE WOMACK SISTERS „Darling“