Schlagwort-Archive: Remix

LOS CHARLY’S ORCHESTRA feat. OMAR – „It´s So / History“

10 Jahre! Die Zeit vergeht besonders rasch im Takt des „Caribbean infused Disco/Boogie“ Stoffs, den uns Juan Laya & Jorge Montiel, auch bekannt als Los Charly´s Orchestra, in stets hoher Oktan-Zahl zur Verfügung stellen. Natürlich läuft das Duo

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für LOS CHARLY’S ORCHESTRA feat. OMAR – „It´s So / History“

MIKE CITY feat. FAITH EVANS „When I Luv“ (Kenny Dope Remix)

Stadt-Verkehr. Und dann um die Häuser. Mike City ist R&B Legende. Unter seiner Anleitung konnten Carl Thomas, Sunshine Anderson, Brandy, Angie Stone und andere

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MIKE CITY feat. FAITH EVANS „When I Luv“ (Kenny Dope Remix)

T-GROOVE feat. DIANE MARSH „Everybody Dance“

Und der T-Groove geht weiter! „Everybody Dance“ – was auch sonst? Mit dabei Diane Marsh, die mit Stil und Stimme über den von Yuki Takahashi verlegten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für T-GROOVE feat. DIANE MARSH „Everybody Dance“

THE MEN IN THE GLASS BOOTH (bbe)

Es war einmal…Al Kent erzählt. Und berichtet vom Einstieg und Aufstieg der Disco-Ära, von der Musik, ihren Machernm den Örtlichkeiten und den Umständen, unter denen

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE MEN IN THE GLASS BOOTH (bbe)

LUXURY SOUL 2017 (Expansion)

Nun geht´s erst richtig los…das Jahr 2017. Mittels der inzwischen schon traditionellen Eröffnung des alljährlichen Tanz-Vergnügens durch die 3er Compact-Disc-Box, die uns

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für LUXURY SOUL 2017 (Expansion)

THE DOGGETT BROTHERS feat. LAURA JACKSON „Hotter“ (T-Groove Remix)

Und noch ein Treffer! Die Doggett Brothers lassen momentan nix anbrennen. Mit „Hotter“ schieben sie verdientermaßen Laura Jackson

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE DOGGETT BROTHERS feat. LAURA JACKSON „Hotter“ (T-Groove Remix)

ED THE RED „Summer Is The Coldest Season Of The Year“ – JUAN LAYA & JORGE MONTIEL feat. ANDRÉ ESPEUT „Got This Feeling“

Frischer Tanz-Stoff für alle Zeiten. Ob kalt, ob warm – Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – der Ed Goltsman verdeutlicht mittels seiner aktuellen Musiken, dass auch der Sommer seine Tiefdruck-Gebiete hat (in denen es uns immer recht kalt ums Herz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ED THE RED „Summer Is The Coldest Season Of The Year“ – JUAN LAYA & JORGE MONTIEL feat. ANDRÉ ESPEUT „Got This Feeling“

SYMPLI WHITNEY „L.U.V.“ (Colin Watson Remix) & SOULFUSIONSEVEN „Steppin‘ Up My Love“ (T – Groove Remix)

Disco-Soul-Gold! Nicht mehr, nicht weniger. Ganz solider Tanz-Stoff. Sorfältig aufgewertet durch Colin Watson, dem es gelingt einige

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SYMPLI WHITNEY „L.U.V.“ (Colin Watson Remix) & SOULFUSIONSEVEN „Steppin‘ Up My Love“ (T – Groove Remix)

SonicSoul “Best Of 2016” – Personal Favorites & More

Just listed some of the songs and albums we personally have enjoyed in 2016 – of course, without any particular order… or any claim to be complete.

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SonicSoul “Best Of 2016” – Personal Favorites & More

KENYA „Skin Deep – The Collection“ (Expansion)

Kenya hautnah! So, hat sie´s gern – zunächst auf ihrem 2015er Debut-Album „My Own Skin“, dem sie jetzt eine frisch-aufgemischte Version folgen lässt. 8 x Kenya, für jede Art von

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KENYA „Skin Deep – The Collection“ (Expansion)