Schlagwort-Archive: Jazz

PHILIP LASSITER „ChillMode“ (PL)

Trompeten-Spiel. Aber mit allem Drum und Dran. Philip Lassiter ist nicht der nächste Mit-Macher im Smooth-Muzak-Team, sondern sorgt für durchaus bemerkenswerte Beatz und Moods und Grooves. Kaum verwunderlich, wenn man sich ein wenig mit der Biografie des Musikanten auskennt, die

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für PHILIP LASSITER „ChillMode“ (PL)

NATE SMITH „Kinfolk – Postcards from Everywhere“ (Ropeadope)

Grüße aus Überall. Ganz im Stil vergangenener Tage. Postkarten, statt Messenger-Kürzel. Wie nett. Und originell in Zeiten wie diesen. Nate Smith ist der Mann, der auf diese Weise uns an seinen musikalischen Wanderungen teilhaben lässt. Er bedient das Schlagzeug

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für NATE SMITH „Kinfolk – Postcards from Everywhere“ (Ropeadope)

CHRISTIAN SCOTT aTUNDE ADJUAH „Phases“

Besonders. Christian Scott spielt die Trompete. Jazz. Weit entfernt von irgendwelcher Beliebigkeit, immer offen für musikalische Abenteuer, angereichert

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für CHRISTIAN SCOTT aTUNDE ADJUAH „Phases“

SHANA TUCKER „What´s Love Got To Do With It“

Und wieder hat unser Freund, der Estuardo Galeno Stapleton seine flinken Hände im Spiel. Wenn er die Songs mittels Produktion und Arrangement unter seine Fittiche nimmt, dann geraten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SHANA TUCKER „What´s Love Got To Do With It“

MARK DE CLIVE-LOWE „Live At The Blue Whale“

Alleskönner. Mark de Clive-Lowe. Zwischen Club und Jazz. Zwischen DJ und Musiker. Er legt die Dinge auf, er spielt das Piano in gekonnter Manier, er mixt den

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für MARK DE CLIVE-LOWE „Live At The Blue Whale“

THE BAYLOR PROJECT „The Journey“ (Be A Light)

Jean Baylor: Vormals ein Teil von Zhané, einem der besseren R&B Projekte der 90er. Jetzt der ruhig-besonnene Teil im Baylor-Verbund. Marcus Baylor: 10 Jahre der Rhythmus-Geber der Yellowjackets, mit allen Jazz-Wassern gewaschen. Jetzt der Muntermacher bei

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE BAYLOR PROJECT „The Journey“ (Be A Light)

DAYMÈ AROCENA „It´s Not Gonna Be Forever“

Die Erkenntnis des Tages lautet: „It´s Not Gonna Be Forever!“. Gut zu wissen, in eisigen Zeiten, die um uns herum das Sein nicht eben einfacher machen. Noch besser, weil nachhaltiger

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DAYMÈ AROCENA „It´s Not Gonna Be Forever“

JOSH MILAN „Blackbird“

Josh Milan! House-Legende. Seit Blaze stil-prägend. Tanz mit allen Mitteln. Perfekte Abstimmung. Soul und Jazz und Tempo, garniert mit Latin und Gospel – elegant und mit geradezu

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JOSH MILAN „Blackbird“

MARK WHITFIELD „Grace“ (Marksman Prod.)

Der Jazz. Die Gitarre. Die Familie. Mark Whitfield zeigt uns, wie es geht. „Grace“ ist das erste Album des mit vielerlei Stil-Wassern vertrauten Gitarristen seit 7 Jahren. Mit dabei – die Whitfield Family Band. Am Piano

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für MARK WHITFIELD „Grace“ (Marksman Prod.)

THUNDERCAT feat. MICHAEL MCDONALD & KENNY LOGGINS „Show You The Way“

Er spielt den Bass, wenn es gilt die Schwarz-Musik der Zukunft zu gestalten. Flying Lotus, Kamasi Washington

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THUNDERCAT feat. MICHAEL MCDONALD & KENNY LOGGINS „Show You The Way“