Schlagwort-Archive: Indie

BRIAN OWENS & THE DEACONS OF SOUL „Soul Of Ferguson“ (Purpose)

Black Lives Matters! Black Music in any event! Brian Owens macht Soul in Ferguson, Missouri. Eine Stadt als Sinnbild für den Zustand der USA. Den Soundtrack liefern die Deacons Of Soul. Handfeste Musiken, ganz in der Tradition

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BRIAN OWENS & THE DEACONS OF SOUL „Soul Of Ferguson“ (Purpose)

STELLA SEZON „Savouring The Moment“

The Lady is a Tramp! Heute hier, morgen dort. Immer anders. Jetzt irgendwo an spanischen Gestaden. Mit traurigem Blick und ohne diese roten Lippen. Zwischen den

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für STELLA SEZON „Savouring The Moment“

CRUSHED STARS „Displaced Sleepers“ (Simulacra Records)

Mit Permafrost gegen die Kälte. Inspiriert von allem zwischen Burt Bacharach und The Sea and Cake, verschafft uns Todd Gautreau mit „Displaced Sleepers“ das schönste Argument dafür,

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für CRUSHED STARS „Displaced Sleepers“ (Simulacra Records)

THE BAYLOR PROJECT „The Journey“ (Be A Light)

Jean Baylor: Vormals ein Teil von Zhané, einem der besseren R&B Projekte der 90er. Jetzt der ruhig-besonnene Teil im Baylor-Verbund. Marcus Baylor: 10 Jahre der Rhythmus-Geber der Yellowjackets, mit allen Jazz-Wassern gewaschen. Jetzt der Muntermacher bei

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE BAYLOR PROJECT „The Journey“ (Be A Light)

GORDON CHAMBERS „Surrender“ (Chamber Music)

Soul für Seele. Und als Therapie. Gordon Chambers ist eigentlich der Mann für die passende Melodie, die treffende Hookline und die richtigen Worte zur Musik. Seine Fähigkeiten führten

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GORDON CHAMBERS „Surrender“ (Chamber Music)

JAHAH „Principles“

Eigentlich warteten wir auf das Debut der The Soulutions, bei denen Jahah und sein Cousin, der als Henny Tha Bizness schon einen erweiterten Bekannheitsgrad erreichen konnte, die Hauptrollen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für JAHAH „Principles“

SonicSoul “Best Of 2016” – Personal Favorites & More

Just listed some of the songs and albums we personally have enjoyed in 2016 – of course, without any particular order… or any claim to be complete.

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SonicSoul “Best Of 2016” – Personal Favorites & More

The Top 30 SonicSoul Reviews in 2016…

…out of around 350 previews and reviews on www.sonicsoulreviews.com – here are the 30 posts that get the most interest and clicks from our readers. Just by public demand… 1. DON PHILIPPE „The World Connects“ 2. QUENTIN MOORE „The V-Day … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für The Top 30 SonicSoul Reviews in 2016…

DAYMÉ AROCENA „Mambo Na‘ Mà“

Unter Dampf! Daymé Arocena bringt den Sommer zurück. Energie und Schwung aus Kuba. Latin America trifft Jazz trifft moderne Soundwelten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DAYMÉ AROCENA „Mambo Na‘ Mà“

CALEB GUTIERREZ „Closer“

Rau, aber herzlich. Der Caleb Gutierrez lässt sich seine Tunes vom Nadir Omowale maßschneidern. Na klar, der Gitarren-Mann aus Detroit bevorzugt die

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für CALEB GUTIERREZ „Closer“