Schlagwort-Archive: Indie

TY CAUSEY „Mr. Mellow“ (Tyvonn)

Vielen Dank, Mr. Mellow. Der Mann aus Indiana, der uns schon seit so vielen Jahren als sicherer Hafen innerhalb des Indie-Soul-Zirkels (und darüberhinaus, natürlich) gilt, gibt uns auch mit

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für TY CAUSEY „Mr. Mellow“ (Tyvonn)

THE DOGGETT BROTHERS ft. JARROD LAWSON „Don´t You Know“

Wer hätte das gedacht? Die Doggett Brüder können´s auch, wenn die Lichter der Tanzfläche verloschen sind und die Zeit für die Slow-Mover der Nacht gekommen ist. „Don´t You Know“ schleicht sich auf leise klickenden Sohlen heran, um dann

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE DOGGETT BROTHERS ft. JARROD LAWSON „Don´t You Know“

SOUL TOGETHERNESS 2018 – Preview….

Die sichere Bank! Immer im Oktober, immer mit den Tanz-Hi-Lites der Saison. Zumindest mit einer soliden Auswahl aus dem reichhaltigen Angebot dazu. „Soul Togetherness 2018“ präsentiert folgende Kandidaten und ihre Musiken. Ein wenig

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SOUL TOGETHERNESS 2018 – Preview….

BOSTON GOES DISCO! pres. by Serge Gamesbourg (bbe)

Boston Goes Disco! Wohin auch sonst? Auch wenn uns der Umschlag dieser 2er-CD Box auf die falsche Fährte schicken will (eine Kompilation mit dem komischen Titel „Boston Goes Def!“ soll ähnlich gestaltet sein…) lassen wir uns nicht vom rechten Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BOSTON GOES DISCO! pres. by Serge Gamesbourg (bbe)

JAZZ THING wird 25!

„Eine der schönen Sachen am Jazz ist, dass er lebendig bleibt, indem man ihn an andere Leute weitergibt“, sagt der verdiente und stilversierte Bassist Stanley Clarke in der 125. Ausgabe von Jazz thing. Kein Wunder also, dass

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JAZZ THING wird 25!

EMMALINE „Sleep Talking“

Sie spricht zu uns im Schlaf…Emmaline. Begleitet vom Ryan Mondak, der mittels einiger zart-tupfiger Gitarren-Klänge der Wirkung der Frau

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für EMMALINE „Sleep Talking“

CLEVELAND P. JONES „Listen Here“

Photo: Brenda Nicole Moorer In Ton und Bild (das Foto dazu stammt übrigens von Brenda Nicole Moorer, von der wir bis dato nur die Musiken kannten) – und voller Pracht. Was wir bereits vor einigen Wochen angedeutet hatten, wird nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für CLEVELAND P. JONES „Listen Here“

JUDITH HILL „The Pepper Club“

Ordentlich Pfeffer! Kein Wunder also, dass vor ein paar Jahren auch schon der Purpurne auf die Judith Hill aufmerksam wurde und sie unter seine NPG Records Fittiche einordnete. Die Geschichte ließ es bis dato nicht

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JUDITH HILL „The Pepper Club“

JAY NEMOR & ELECTRIFIED „There Are No Winners“

Auf ein Neues! Jay Nemor mit Stimme und Verstand. Jetzt auf TeslaGroove – einem neuem Label, das von Italien aus die Welt mit der guten Musik versorgen möchte. „A Place For Young Contemporary Soul Artists“ – das

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JAY NEMOR & ELECTRIFIED „There Are No Winners“

MALEKE O’NEY „Confessions Of A Pentacostal Girl“ (M.O.M Enterprise)

„The Art Of Tea“ in Kombination mit „The Art Of Music“. Maleke O´Ney bringt zusammen, was eigentlich schon seit „…Tea“ Album des Michael Franks festgeschrieben ist. Gut also, dass uns Frau O´Ney die wirkungsvoll-wohltuenden Zusammenhänge

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MALEKE O’NEY „Confessions Of A Pentacostal Girl“ (M.O.M Enterprise)