Schlagwort-Archive: Indie

ANDROMEDA TURRE „Live EP“

Smells Like Stardom! Andromeda Turre macht in Jazz. Die Tochter des Steven Turre, seines Zeichens renommierter Posaunist, wurde ausgebildet am Berklee College und startete einst im Background von Ray Charles. Und ist nun

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für ANDROMEDA TURRE „Live EP“

SHAILA PROSPERE „Back To Life“ (Rhythm Records)

Zurück ins Leben mit Shaila Prospere. Und damit direkt ins Herz der Brit-Soul Tugenden. Veritable Hooklines mit Hi-Qualität, leichtlaufende Grooves mit Bodenhaftung, wohlmeinende Anleihen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für SHAILA PROSPERE „Back To Life“ (Rhythm Records)

INOBE „Black Girl Fantastical“

Wahre Worte, gelassen vorgetragen. Inobe ist (endlich) wieder zurück, mitgebracht hat sie ein neues Album und eine Ode an die Weiblichkeit: „Black Girl Fantastical“ – damit das mal klar ist! Bodenständiger

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für INOBE „Black Girl Fantastical“

V.A. – „The Early Days“, King Kong Kicks Vol. 7 (Unter Schafen Records)

Nicht nur für Nostalgiker erscheint am kommenden Freitag, 30.06.17, die neue Kompilation der King Kong Kicks-Reihe bereits in ihrer siebten Auflage. Unter dem Titel „The Early Days“ versammeln sich diesmal zwanzig eindrückliche Klangbeispiele aus New Wave, Synth, Britpop, Avantgard, Post-Punk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für V.A. – „The Early Days“, King Kong Kicks Vol. 7 (Unter Schafen Records)

KATHY KOSINS & PAUL RANDOLPH „Could You Be Me?“

Na klar, das kennen wir schon. „Could You Be Me?“ konnte uns schon vor Monaten zu einigen flotten Tanz-Schritten animieren (wir erinnern uns an den Mix des Opolopo dazu…). Ein Album von Kathy Kosins, dass bereits seit einiger Zeit auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KATHY KOSINS & PAUL RANDOLPH „Could You Be Me?“

CHAKA KHAN „I Love Myself“ / „Under Your Spell“

Chaka! Chaka! Chaka! Wie gut. Auf eigenem Label, mit eigener Musik. Ein aufgefrischtes Remake ihrer letzten Single „I Love Myself“ zeigt die unbezwingbare Kraft und Stärke dieser Stimme über

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CHAKA KHAN „I Love Myself“ / „Under Your Spell“

MOTHERS FAVORITE CHILD feat. CECE PENISTON „Purple Funk“

Paris Toon – ein Mann für alle Soul-Fälle. Und jetzt auf den Spuren des Purpur-Prinzen. Perfekte Adaption der bekannten Minneapolis-Funk Puzzleteile

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MOTHERS FAVORITE CHILD feat. CECE PENISTON „Purple Funk“

PAUL TILLMAN-SMITH „A Beautiful Heart“ – „Bed Ballads“ (Chump Change)

Es war einmal…eine Soul-Geschichte. Paul Tillman-Smith. Schlagzeuger. Wir schreiben das Jahr 1967. Lower Eastside, New York City. Paul ist 19. Gerade eingetroffen aus Oakland, Kalifornien. Der Jazz war seine Sache, möglichst weit entfernt von irgendwelcher

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PAUL TILLMAN-SMITH „A Beautiful Heart“ – „Bed Ballads“ (Chump Change)

PETER SYMPHORIEN & THE SOUL CITY PEOPLE „Fight For The Right“

Großer Mann, großes Soul-Sound-Kino. Peter Symphorien macht´s uns wieder einmal auf die ganz großzügige Art. Gemeinsam mit Nigel Lowis

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PETER SYMPHORIEN & THE SOUL CITY PEOPLE „Fight For The Right“

ELLIOTT MACAULEY „Sunshine“ & „Playa“

Der Sommer kann kommen – Elliott Macauley ist schon da. Im Gepäck 2 x die passenden Sounds zur Jahreszeit: „Sunshine“ bringt über einer umtriebigen Midtempo-Rhythmus-Spur einen entspannten Groove, der definitv

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ELLIOTT MACAULEY „Sunshine“ & „Playa“