Schlagwort-Archive: Dance

JENNIFER HOLLIDAY „Baby, Tonite“

Das Dreamgirl ist zurück. Oder besser gesagt, zurück in weltlichen Soul-Gefilden, nachdem sie sich zuletzt eher mit Gospel-Klang äußerte. „Baby, Tonite“ bietet einen Over-Midtempo Beat, der ganz ruhig seine Runden zieht, während die Jennifer im

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JENNIFER HOLLIDAY „Baby, Tonite“

THE APX ft. MINK SLIDE „Your Touch“

Jody Watley signalisiert Zustimmung, Teddy Riley pflichtet bei – dazu finden sich mit Zapp, Mink Slide, Will Gittens prominente Gäste ein, um das hohe Lied des 80er

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE APX ft. MINK SLIDE „Your Touch“

SOULPERSONA & PRINCESS FREESIA „When You’re Broke“

Gute Idee! „When You´re Broke“ – ja, dann hat das dynamische Duo aus Sunset City stets die passende Medikation im Angebot. Und nach einigen Schwierigkeiten im Vorfeld, freuen sich

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SOULPERSONA & PRINCESS FREESIA „When You’re Broke“

NIGHT TRAINS „Don’t Want To Know“

Mehr Folk-Soul? Mitnichten, denn erstens geht´s hier um die eigentlich schon legendären Night Trains (seit 1987 aktiv und einer der ersten Acts bei Acid Jazz) und zweitens, um einen Song des John Martyn, der schon immer

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIGHT TRAINS „Don’t Want To Know“

BRIAN POWER ft. HIL ST.SOUL „Take Me Away“

Die nächste Nummer, bitte! Der Brian Power, seines Zeichens bereits seit geraumer Zeit zuverlässiger Lieferant rund-laufender House-Soul-Nummern, ruft jetzt

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BRIAN POWER ft. HIL ST.SOUL „Take Me Away“

SERALEEZ „No No Never“

„Berlin Future Soul“ – Seraleez sind eine Band der Hauptstadt, eine Art von Soul steht auf ihrem Programm, das die Zukunft des Genres irgendwo zwischen diveren Schwarz-Musik-Schnittstellen verortet. Jazz ist dabei (kaum verwunderlich, wenn man weiß, dass

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SERALEEZ „No No Never“

MARCOS VALLE „Alma“

Schu-Bi-Duuuh-Ba-Schu-Bi-Daaa…dazu ein ganz lockerer Schwung aus dem Rückraum, entsprechend Sonnenschein von oben und eine gewisse Leichtigkeit des Seins drumherum. Marcos Valle ist einer dieser Bossa-Pop-Soul-Funk Großmeister Brasiliens, die

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MARCOS VALLE „Alma“

CHERI MAREE „Time Waits“

Kurz und knapp: das Boogie Back Team (Toby Baker, Ernie McKone und Co.) haben´s noch einmal getan. Und Cheri Maree darf sich derart gut ausgestattet ganz sicher über einen weiteren UK-Soul-Hit erfreuen. Wir haben aktuell ganze

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CHERI MAREE „Time Waits“

MISTURA ft. ANGELA JOHNSON „Do You Love Me?“

„When DJ Joey Negro calls, it’s an automatic yes!“ Meint die Angela. Und wir stimmen freudestrahlend zu. Hier und heute geht´s um eine Wieder-Aufführung der Rod Temperton

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MISTURA ft. ANGELA JOHNSON „Do You Love Me?“

CRACKAZAT „Period Works Vol. 2“ – DOUG WILLIS „Doug’s Disco Brain – Expanded Edition“ (Z Records)

Doppel-Pack. Disco und Dance läuft einfach besser in guter Gesellschaft. Oder so. Sei´s drum – auf den Inhalt kommt es an. Und diesbezüglich sind selbstredend Dave Lee, und seine Z Records, stets verlässliche

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CRACKAZAT „Period Works Vol. 2“ – DOUG WILLIS „Doug’s Disco Brain – Expanded Edition“ (Z Records)