Schlagwort-Archive: Brasil

PHILIPPE BADEN POWELL „Notes Over Poetry“ / VICTOR ASSIS BRASIL „Toca Antonio Carlos Jobim“ (FarOut)

Brasil-Jazz. Brasil-Pop. Brasil-Soul. Brasil-Brasil. Und in Familien-Tradition. Und mit Weitsicht. Und unter gewissen Einfluß des Musik-Geschehens außerhalb Brasiliens. Kein Wunder, denn schon als Kind ging´s mit den Eltern quer durch das Welt-Geschehen, die Familie wohnte dem Vernehmen nach gar auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PHILIPPE BADEN POWELL „Notes Over Poetry“ / VICTOR ASSIS BRASIL „Toca Antonio Carlos Jobim“ (FarOut)

DAYMÉ AROCENA „Cubafonia“ (Brownswood)

Stimmung! Natürlich haben wir bereits seit einigen Monaten auf daymé Arocena mit aller Deutlichkeit hingewiesen. Natürlich haben wir darüber berichtet, dass ihre Melange aus Latin, Soul, Jazz, Funk einmalig erscheint und mit ganz besonderen Reizen nicht geizt. Natürlich haben aber

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DAYMÉ AROCENA „Cubafonia“ (Brownswood)

INTO SOMETHIN´ VOL. 2 compiled by TONY MINVIELLE

A Man on a Mission: Tony Minvielle bringt uns dén guten Ton. Als DJ, als Schreiber, als Sprachrohr und jetzt zum zweiten Mal als Kompilator. Ein Mann mit erlesenem Geschmack und der unschätzbaren Fähigkeit, diesen auch genre-übergreifend einzubringen. Demenntsprechend bringt

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Cool, calm & collected | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für INTO SOMETHIN´ VOL. 2 compiled by TONY MINVIELLE

JOSÉ MAURO „Obnoxius“ (Far Out)

Die besondere Platte. Aus den Tiefen schier unergründlicher Archive – umrankt von zahlreichen Sagen und Legenden, die von einem unentdeckten Meisterwerk des brasilianischen Musikschaffens künden. Den Spezialisten für Rares

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für JOSÉ MAURO „Obnoxius“ (Far Out)

PAZ E FUTEBOL 2 – compiled by Jazzanova (Sonar)

Brot und Spiele – Friede und Fußball – Grooves und Beatz. „A Selection Of Brazilian Infused Jazz And Soul From Brazil And Around The World“ untertiteln

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PAZ E FUTEBOL 2 – compiled by Jazzanova (Sonar)

CLARA MORENO „Samba Esquema Novo De Novo“ (FarOut Recordings)

Meilenstein. Frisch aufgelegt und aktuell interpretiert von Clara Moreno. Jorge Ben definierte anno 1963 den Samba (und andere Anwesende) Brasiliens neu. „Samba Esquema Novo“ war gleichzeitig sein Debut, „Mas Que Nada“ oder „Chove Chuva“ tauchen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für CLARA MORENO „Samba Esquema Novo De Novo“ (FarOut Recordings)

CRISTINA BRAGA & BRANDENBURGER SYMPHONIKER „Whisper“ (Enja)

BossaNova – Música Popular Brasileira. Live aus Potsdam. Woher auch sonst. Selbstredend geht´s hier nicht um irgendeine, lapidar aufgebaute Variante von irgendwelchen Gassenhauern des Genre – sondern vielmehr um die besonders gelungene Fusion

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für CRISTINA BRAGA & BRANDENBURGER SYMPHONIKER „Whisper“ (Enja)

THE HURST SELECTION VOL. 3 (Atlanta)

Allerfeinste Musiken, kurz und bündig zusammengefasst. Der Wert einer guten Kompilation erweist sich gerade in unseren Zeiten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE HURST SELECTION VOL. 3 (Atlanta)

ANNE WALSH „Brand New“ (A to Z)

Der Mai ist gekommen. Die Luft ist lau, Sonnenstrahlen sorgen sorgen immer nachdrücklicher für erwärmende Gefühle – die Welt drumherum, und zumindest die des eigenen Umfelds, ist im besten Fall von Sorgen und der Last

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ANNE WALSH „Brand New“ (A to Z)

JAPANESE CITY POP MIX Vol. 2 by ED MOTTA for WAX POETICS

Ed Motta kennt die Musik. Überall. Die Dinge der 70er sind sein Hobby, AOR und Yacht Rock sein Spaß. Keine Grenzen – von Christopher Cross bis King Crimson, und darüberhinaus. Steely Dan sind stets

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JAPANESE CITY POP MIX Vol. 2 by ED MOTTA for WAX POETICS