SITUATION ft. ANDRÉ ESPEUT „Never Thought I’d Get You“

Der Frank und der André. Hörbar in bestem Einvernehmen. Situation verlegt die Beatz, auf denen Espeut seine Stimme tanzen lässt. Zuletzt mit einer einen Disco-Anmache namens „What´s Going On“ (man/frau beachte den „Andromeda Orchestra Mix“!) und jetzt auf den Spuren Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SITUATION ft. ANDRÉ ESPEUT „Never Thought I’d Get You“

MARK DE CLIVE-LOWE „Heritage“ (Ropeadope)

Ein Mann für alle Welten. MdCL, den es einst von Neuseeland aus in Richtung London trieb, um dort ein ganz bedeutender Teil der in sich wirbelnden Aktiv-Club-BrokenBeat-NuSound-Drum&Bass-NowSoul-Elektronik-Szene zu werden, hält nun innere Einkehr. Der Einfluß seines Umzugs Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MARK DE CLIVE-LOWE „Heritage“ (Ropeadope)

DANIEL MAUNICK „A Vicious Circle“ (Far Out)

Maunick? Den Namen kennen wir natürlich. Den Daniel allerdings eher weniger, denn bis dato war er gern auch unter diversen Decknamen (Venom, Difusion oder Viper Squad) unterwegs. Gemeinsam Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DANIEL MAUNICK „A Vicious Circle“ (Far Out)

BENNY SINGS „Not Enough“

Benny Sings jetzt für Stones Throw. Und damit stehen Türen und Tore offen, damit der stets Jungenhafte seine persönlichen Note noch weiter in die Welt hinaus tragen kann. Der niederländische Musikmacher nennt sein ST Debut passenderweise „City Pop“ – denn genau das ist es, was Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BENNY SINGS „Not Enough“

NICOLE WILLIS & BANDA PALOMITA „Reparate“

Banda Palomita! Der Klang nach Saus und Braus. Von Ferne her erreichen uns Gedanken an die sonnendurchflutete Rhythmen Latein-Amerikas…aber, weit gefehlt: denn diese Band (Palomita steht übrigens für „Täubchen“) hat´s fasutdick hinter den Soul-Ohren und entstammt zudem aus Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NICOLE WILLIS & BANDA PALOMITA „Reparate“

PRESTON GLASS pres. „Love & Compassion Vol. 2“

Lieder-Tafel. Preston Glass ist bekannt für beiläufig tönenden Wohlklang – für gut gebügelte Soul-Musiken, die sich auch gern mit einer allgemein-akzeptablen Pop-Manschette in Form bringen und dann ab und zu auch noch im Gehörgang zu verhaken vermögen. Der zweite Teil Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für PRESTON GLASS pres. „Love & Compassion Vol. 2“

JAZZY D ft. JAY NEMOR & AMBER SWEENEY „After All“

Für´s Herz – mit allem Drum und Dran. Daron Elliott, allgemein besser bekannt als Jazzy D, hat´s wieder getan. Seit 2 Jahren schon ist der Mann, den es einst von London ins sonnigere Perth gezogen hat, auf dem Weg zum perfekten Song. Von Zeit zu Zeit zündet er eine Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JAZZY D ft. JAY NEMOR & AMBER SWEENEY „After All“

HEJIRA „Joyful Mind“

1976. Joni Mitchell. „Hejira“ war ihre Verbindung zwischen Folk und Jazz. Und Jaco spielte den Bass dazu. Keine Ahnung, ob sich das hier zu behandelnde Trio aus London mittels seines Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für HEJIRA „Joyful Mind“

BALTHAZAR „Fever“ (Play It Again Sam)

Pop-A-Lo-Pop-A-Pop-Bam-Boom! Klar doch, wenn schon, denn schon. Schon irgendwann in den 80ern bargen für uns die Musiken mit unzweideutiger Tanz-Aussage die größten Risiken vom kompromisslosen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BALTHAZAR „Fever“ (Play It Again Sam)

PAOLA „Not A Waste“

Photo: Nadine-Marie Wohlmuth
Aus Bari. Studiert in Boston. Jetzt bereit für uns. Mit dabei Reuben Cainer und Pasquale Strizzi, die vorher schon für Bilal oder Marcus Miller musizierten und die jetzt für die Paola Gladys Arcieri einen stimmungsvollen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für PAOLA „Not A Waste“