Archiv der Kategorie: Shortcuts

Das Beste vom Reste – kurzgefasste Vorstellungen neuer Artisten und ihrer EP oder Single-Debuts, sowie eine Ansammlung noch erwähnenswerter neuer CompactDiscs aus allen Genres der SONIC SOUL Umgebung.

BROWNSWOOD BUBBLERS 12 PT.1 (Brownswood)

Es blubbert mal wieder. Und heraus kommt neue Musik (meist) neuer Artisten, deren Sounds & Visions gern die Genre-Grenzen überschreiten. Eben ganz im Sinn von Gilles Peterson, auf dessen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BROWNSWOOD BUBBLERS 12 PT.1 (Brownswood)

DON-E „The Lost Tapes“

Dondemite! Der Mann mit Maske und Mission. Die sagenumwobenen „Lost Tapes“ von Don-E, einem der führenden Mit-Gestalter des Brit-Soul-Movements sollen dem Vernehmen nach in der Unterwelt

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DON-E „The Lost Tapes“

DON BRYANT „Don´t Give Up On Love“ (Fat Possum)

Memphis-Soul. Und zwar mit Original-Flavour. Kein Wunder, denn Don Bryant ist ein Mann aus der ersten Riege des legendären Hi-Records Label – allerdings nicht mit der allgemeinen Anerkennung

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für DON BRYANT „Don´t Give Up On Love“ (Fat Possum)

STUDNITZKY KY „Organic“ (CM)

Zwischendrin. Sebastian Studnitzky spielt die Trompete – und das Klavier. Immer mit Jazz und Anspruch. Und in diversen Besetzungen und mit unterschiedlichen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für STUDNITZKY KY „Organic“ (CM)

TY CAUSEY „Tyangles“ (Tyvonn Music)

Ty Causey! Der Name ist Programm. Und das liefert der Mann auch mit seinem 8. Album seit 2003 mit gewohnter Qualität und Präzision. Mit stets kalkuliert unterkühltem

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TY CAUSEY „Tyangles“ (Tyvonn Music)

BERNHOFT „The Morning Comes“

Zeit für Pop. Jarle Bernhoft ist Norweger. Und perfekt mit Talent und Charisma ausgestattet, um von dort aus weltumspannend für Furore zu sorgen. Eine Grammy-Nominierung liegt

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für BERNHOFT „The Morning Comes“

MAURICE BROWN „The Mood“ (Ropeadope)

Jazz. Und mehr. Maurice Brown spielt die Trompete und hat damit schon gleich einen Start-Vorteil. Zudem weiß er ganz genau, was derzeit Trumpf ist. Die Basis ist

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MAURICE BROWN „The Mood“ (Ropeadope)

ERIC ROBERSON „Earth“ (Dome)

Earth, Wind & Fire – die Welt, so wie Eric Roberson sie sieht. Und meint, wie´s zu tönen hat, wenn vom Sein und Schein auf der derselbigen ein Lied zu singen ist. Auf der Agenda

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ERIC ROBERSON „Earth“ (Dome)

MARVIN PARKS (Schema)

Riviera-Jazz. Elegant, überlegen und garniert mit leicht-schwebendem 60´s Ornamenten. Sounds und Grooves aus den Clubs, in denen sich auch der talentierte Mr. Ripley wohl gefühlt hätte. Vorgetragen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für MARVIN PARKS (Schema)

EL MICHELS AFFAIR „Return To The 37th. Chamber“ (Big Crown)

Es kratzt und es knarzt. Der Staub der Straße liegt auf der Rille, der Tonabnehmer tanzt dazu. Dazu passen die Beatz, die uns der El Michel auf seinem neuesten Ausflug in die

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für EL MICHELS AFFAIR „Return To The 37th. Chamber“ (Big Crown)