Archiv der Kategorie: … and beyond

Eben jenseits gewohnter Grooves, aber immer mit Seele. Abenteuer zwischen Jazz, Rock, Blues, Klassik, Folk – in allen Momenten im Hier und Jetzt und mit Soul als Begleitung.

L.B.T. „Too Busy“ (Raw Tapes Records)

So haben wir´s gern! LBT machen alles gleichzeitig und sie machen´s richtig. Die Buchstaben stehen für Live Beat Tapes – und eben diese wurden von der 12-köpfigen Sound-Team aus Israel kürzlich innerhalb vn 48 Stunden bespielt. Ohne Einschränkungen für Ideen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für L.B.T. „Too Busy“ (Raw Tapes Records)

PHILIP BAILEY „Love Will Find A Way“ (Verve)

Wer hätte das gedacht? „Love Will Find“ A Way“ ist fraglos eines der SonicSoul-Hi-Lites des 2019er Jahrgangs. Sicher, der Philip Bailey hat auch schon mal

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PHILIP BAILEY „Love Will Find A Way“ (Verve)

ESPERANZA SPALDING „12 Little Spells“ (Concorde)

Sonntag. Zeit für Muße. Und Bildung. Zeit für Esperanza Spalding. Feuilleton statt Jukebox. Musik für den Intensiv-Hörgang. Im vergangenen Jahr übernahm sie mit der Download- und Video-Präsentation ihres 12-teiligen Song-Zyklus „12 Spells“ die

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ESPERANZA SPALDING „12 Little Spells“ (Concorde)

CHRISSIE HYNDE „Caroline, No“ & „You Don’t Know What Love Is“

Einst gehörten die Pretenders zum täglichen Sound-Programm – „Brass In Pocket“ erschallte es allerorten, die Stimme von Chrissie Hynde bestimmte

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CHRISSIE HYNDE „Caroline, No“ & „You Don’t Know What Love Is“

LAUREN DESBERG „Out For Delivery“ (Lauren Desberg)

Mädchen aus gutem Hause. Und mit den richtigen Freunden. Laura Desberg ist schlau, ein wenig frech, gut erzogen und mit jener Prise Überlegenheit ausgestattet, die sich

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für LAUREN DESBERG „Out For Delivery“ (Lauren Desberg)

MAREK JOHNSON „Stay Low“ (Tangelible Music)

Es geht auch anders. Im Fall von David Helm sogar ganz anders. Eigentlich als renommierter Bassist im Jazz-Umfeld gefragt, teilt er als Marek Johnson jetzt seine

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für MAREK JOHNSON „Stay Low“ (Tangelible Music)

MARK DE CLIVE-LOWE „Heritage“ (Ropeadope)

Ein Mann für alle Welten. MdCL, den es einst von Neuseeland aus in Richtung London trieb, um dort ein ganz bedeutender Teil der in sich wirbelnden Aktiv-Club-BrokenBeat-NuSound-Drum&Bass-NowSoul-Elektronik-Szene zu werden, hält nun innere Einkehr. Der Einfluß seines Umzugs

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MARK DE CLIVE-LOWE „Heritage“ (Ropeadope)

DOUYÉ „Quatro – Bossa Nova Deluxe“ (Groove Note)

So elegant. Douyé, und ihre Bossa-Samba-Jazz Kollektion. Und zu jedem Song ein neues, farbenfrohes Outfit, inklusive der passenden Be-Hütung. Ein Blick in das wertigst gestaltete

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für DOUYÉ „Quatro – Bossa Nova Deluxe“ (Groove Note)

GIL DEFAY „It´s All Love“ (Gil-XL Productions)

Jazz für Alle! Gil Defay spielt die Trompete. Als langjährig-erfahrener Side-Man zeigt er uns nun, was eine Jazz-Harke ist. Unter dem Motto „bop your head, tap your feet, get up and dance…“ geht´s rundherum. Und zwar stets auf dem Boden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GIL DEFAY „It´s All Love“ (Gil-XL Productions)

WILLIAM SHATNER „Shatner Claus – The Christmas Album“

Der Advent ist da! Höchste Zeit also für stimmungsvolle Musiken. Und die liefert in dieser Sasion auch der Captain Kirk, der uns im wahren Leben als William Shatner zuletzt mit einer Art

Veröffentlicht unter Reviews, Preview, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für WILLIAM SHATNER „Shatner Claus – The Christmas Album“