Archiv des Autors: jms

T-GROOVE feat. DIANE MARSH „Everybody Dance“

Und der T-Groove geht weiter! „Everybody Dance“ – was auch sonst? Mit dabei Diane Marsh, die mit Stil und Stimme über den von Yuki Takahashi verlegten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für T-GROOVE feat. DIANE MARSH „Everybody Dance“

JAMES ‚BISCUIT‘ ROUSE & THE BUTTERED BISCUITS „Give It A Chance“

Butterkeks. Gut gelagert, länger frisch. Knackig-knusprig, und dazu noch gut verträglich in jedem Alter. Aller-Welts-Genuß. James Rouse bedient das Schlagzeug. Für Stevie Wonder, Pharrell

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für JAMES ‚BISCUIT‘ ROUSE & THE BUTTERED BISCUITS „Give It A Chance“

MICHON YOUNG „Something About You“

Was lange währt…seit geraumer Zeit warten wir auf das zweite Album von Michon Young – am 14. April wird uns “Love,Life,Experiences” endlich

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für MICHON YOUNG „Something About You“

MF ROBOTS „Come On With The Good Thing“

Dawn Joseph und Jan Kincaid. Seit Anfang des Jahres als MF Robots (um Mißverständnissen vorzubeugen weisen wir vorsorglich darauf hin, dass es sich hier um Music For Robots handelt) unterwegs. Mit dabei haben die 2 all´ die

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MF ROBOTS „Come On With The Good Thing“

LEON „Body & Soul“ (Timewarp)

Hippy-Hippy-Shake-Shake! Leon macht Dampf. Mit Gitarre. Und Gitarre. Und Gitarre. Dazu ein paar quirkende Synthies, eine fundamentale Rhythmus-Sektion, sowie einige wahllos

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für LEON „Body & Soul“ (Timewarp)

MIRAMODE ORCHESTRA „Tumbler“

Ganz im Ernst. Die sieben Herren des Miramode Orchestra machen in Berlin ihre Sache – irgendwie Jazz, irgendwie aber auch Pop für schlaue Leute und Stimmungen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für MIRAMODE ORCHESTRA „Tumbler“

RASHEED ALI „1968 Love Power“ (Digital Rain Factory)

Geschichts-Stunde, Teil 3. Wieder mit einer Einführung, und unter Anleitung, von Rasheed Ali. Nach Soul Power und Black Power jetzt Love Power. Jeweils mit unvermittelt direkten Eindrücken

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für RASHEED ALI „1968 Love Power“ (Digital Rain Factory)

MOONCHILD „Cure“

Reisende zum Mond. Und wieder zurück. Die 3 von Moonchild planen ihre nächste Punktlandung und schicken eine aurale Wohltat

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für MOONCHILD „Cure“

Y’AKOTO „All I Want (Comme Ci, Comme Ça)“

Ganz wichtig für jeden Frankreich-Aufenthalt: Comme Ci, Comme Ca. Das geht immer. Auch für Y´akoto, die uns schon eine der der liebsten Soul-Damen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Y’AKOTO „All I Want (Comme Ci, Comme Ça)“

JAZZY D feat. KENYA „Wonder“

Sahnestück! Zu verdanken haben wir diese verführenden Ton-Folgen dem Jazzy D, der von Australien aus die Sound-Zonen zwischen Soul, Jazz und Fusion mit frischen Ideen auszufüllen gedenkt. Der Plan lautet

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für JAZZY D feat. KENYA „Wonder“