Monatsarchive: Januar 2020

ANGELA MUNOZ „I Don’t Care“

BigCatMotherFunk! Oder eben Angela Muñoz. Seit einiger Zeit ganz oben auf der Liste der Talente, die ein gewisser Adrian Younge im Rahmen seines gemeinsamen Projekts mit Ali Shaheed Muhammad, genannt

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ANGELA MUNOZ „I Don’t Care“

DJ ANDY SMITH pres. „Reach Up – Disco Wonderland Vol. 2“ (BBE Records)

Und sie dreht sich doch! Oder: immer noch. Unsere geliebte Disco-Kugel – dieses stoisch rotierende Ding, dass die Welt um uns herum in so wundervolle Farben tauchen kann. Ein Traum! Vor allem auch dann, wenn der DJ die

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DJ ANDY SMITH pres. „Reach Up – Disco Wonderland Vol. 2“ (BBE Records)

YOUNG GUN SILVER FOX „Kids“ & „Canyons“ Album Preview

Kinderspiel! So leicht, so locker – dazu in jedem Takt auf den Punkt genau und mit einer ganz eigenen, entpannten Eleganz, die irgendwann

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für YOUNG GUN SILVER FOX „Kids“ & „Canyons“ Album Preview

PORTRAIT „Afro Trees“ (Soul Japan)

Nun ist es doch passiert! Und – was lange währt, wird endlich gut. Und das ist dann ja wohl das Wesentliche. Bereits seit geraumer

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für PORTRAIT „Afro Trees“ (Soul Japan)

DR. RUBBERFUNK ft. JOHN TURRELL „My Life At 45 Part 4 – Boom / „Steppin In“

The Doctor Is In! Egal, wo’s zwickt oder zwackt, der Steve Ward als Dr. Rubberfunk kann aus seinem Köfferchen stets die wirkungsvollste Soul-Funk-Blues Therapie hervorzaubern. Sein aktueller Weg

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DR. RUBBERFUNK ft. JOHN TURRELL „My Life At 45 Part 4 – Boom / „Steppin In“

JUAN LAYA & JORGE MONTIEL „Don Peyote In The Mexically“

Wer reitet so spät – durch die mexikanischen Wälder und unter dem fahlen Schein eines kalten Mondes? Es ist natürlich Don Peyote auf dem Weg in seine bevorzugte Discoteca. Von weitem

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JUAN LAYA & JORGE MONTIEL „Don Peyote In The Mexically“

SERAVINCE & LYMA „Junk Love“ (Flowriders Studio)

Junk: „things that are considered to have no use or value“. Behauptet das Oxford Learners Dictionary – und wir schließen uns dem jetzt mal

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SERAVINCE & LYMA „Junk Love“ (Flowriders Studio)

ROY AYERS „I Am Your Mind (Mr. V 2020 Sole Channel Remixes)“

Roy Ayers geht immer. Entweder im Original, im MixMax oder als eingestreuter Sample-Part. Bei BBE Music kümmert man sich schon seit längerer Zeit um die Klassiker aus dem weitläufigen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ROY AYERS „I Am Your Mind (Mr. V 2020 Sole Channel Remixes)“

ELLIOTT MACAULEY ft. COLLEEN MARSHALL „Little Things“

Klein und fein. Elliott Macauley gibt uns so ganz nebenbei ein paar neue Noten aus seinem Home-Studio. Seine „Little Things“ sind ein komplex aufgebautes, ineinander verwobenes

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ELLIOTT MACAULEY ft. COLLEEN MARSHALL „Little Things“

CLEVELAND P. JONES „Let’s Make Love“ – Album Preview

7 Jahre Dürre! Nur vereinzelte Soul-Niederschläge des Cleveland P. Jones – hier mal eine wundervolle Single, dort mal ein Gastbeitrag. Aber nun wird’s wieder Zeit für die

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CLEVELAND P. JONES „Let’s Make Love“ – Album Preview