MARQUEE MAYFIELD “Breakdown”

Und wir tanzen weiter! Unser heutiger Taktgeber heißt Marquee Mayfield (dankenswerter vorgestellt durch DJ Rahdu und sein immer zuverlässige BamaLoveSoul Blog), der im texanischen Nashville bereits seit Jahren für den guten Groove verantwortlich zeichnet. Der Beat ist solide, der Bassist setzt die wichtigen Akzente, Hörner und Streicher sorgen für belebenden Wohlklang, während der Marquee selbst weniger an Mayfield und dafür mehr an den Jay Kay erinnert. EP dazu folgt alsbald.

This entry was posted in Preview, Reviews. Bookmark the permalink.