Sonic Soul startete einst als Radio Show und ist nun schon seit vielen Jahren maßgeblich für die Verbreitung des guten Tons verantwortlich.

Hier finden sich aktuellste Reviews zwischen Soul und Jazz, inklusive aller Spielarten die dazwischen und an deren Grenzen liegen – immer jenseits irgendwelcher modischen Trends, aber dafür auch immer mit dem Gütesiegel für übergeordnete Qualität.

Und ab jetzt auch wieder zum Mit-Hören. Via Brian Hursts renommiertem www.soulandjazz.com Angebot – jeweils monatlich aktualisiert.

[ Read this post in english ]

Veröffentlicht unter Misc | Hinterlasse einen Kommentar

#THESHOWMUSTBEPAUSED #BLACKOUTTUESDAY

We’re by far not any of the so called „gatekeepers“, but there’s NO alternative to express solidarity…

More Information: theshowmustbepaused.com or instagram.com/theshowmustbepaused

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für #THESHOWMUSTBEPAUSED #BLACKOUTTUESDAY

JONAS & THE SCRATCH PROFESSER „4ward Fast To Future“ (Purpose / NIA Music)

„What’s Cooking“, Jonas? Für diejenigen unter der uns gewogenen Nutzerschaft dieser Seiten, die bis dato noch keine Kenntnis über das aktuelle Sound-Menü des dänischen Premier-Nu-Soul-Manns Jonas Rendbo haben, bekommen jetzt hier und jetzt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JONAS & THE SCRATCH PROFESSER „4ward Fast To Future“ (Purpose / NIA Music)

NATALIE DUNCAN „Sirens“

Was lange währt…Natalie Duncan mit Nach-Schub! Einst mittels Debut-Album auf den renommierten Verve-Label auf dem Weg zu Ruhm und Ehre, dann Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NATALIE DUNCAN „Sirens“

INCOGNITO „We’re In This Thing Together“

Gute Musik für eine gute Sache. Und während wir uns hierzulande nach den Schaufenster-Reden der beteiligten Herrschaften über Systemrelevanz darüber freuen dürfen, dass es Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für INCOGNITO „We’re In This Thing Together“

DEBRA DEBS „More Than A Minute“

Das hat sicher „More Than A Minute“ gedauert, Debra! Schon Ende 2013 konnte sie uns von ihrer eigenen Melange aus Soul, Pop, Hip-Hop und RnB Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DEBRA DEBS „More Than A Minute“

LOREN ODEN „Words To Say“

Loren Oden sagt, was gesagt werden muss. Natürlich mit feinster Soul-Stimme, umweht von einem zarten Streicher-Gespinst, unterlegt von einem Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für LOREN ODEN „Words To Say“

FANTASTIC NEGRITO „How Long?“ & „Chocolate Samurai“

Manchmal muss es einfach Fantastic sein! Der Xavier Dphrepaulezz, der ich der einfachheithalber als Fantastic Negrito in Szene setzt, bedient die Freuden des rauheren Tons. Direkte Ansprache, deutliche Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für FANTASTIC NEGRITO „How Long?“ & „Chocolate Samurai“

THE HAGGIS HORNS „Stand Up For Love“ (Haggis Records)

Männersache? Mitnichten. Denn: Liebe ist für alle da. Kein Wunder also, dass selbst die finster dreinblickenden Herren der Haggis Horns ein aufmunterndes „Stand Up For Love“ in die Runde werfen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE HAGGIS HORNS „Stand Up For Love“ (Haggis Records)

MOTHERS FAVORITE CHILD ft. SAEEDA WRIGHT „Purple Funk (The Celebration)“

Genau das! Wo „Purple Funk“ drausteht, ist eben auch „Purple Funk“ drin. Was auch sonst? Zackig-knappe Beatz, perfekt für die revolutionären NPG Moves, die schon seit den frühen Tagen zwischen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MOTHERS FAVORITE CHILD ft. SAEEDA WRIGHT „Purple Funk (The Celebration)“

BLUEY „Tinted Sky“ (Splash Blue)

Was einst als einzelnes Zwischenspiel begann, findet jetzt eine weitere Fortsetzung. Bluey Maunick mit Album Nummer 3 als Solo-Artist. Wie schön, wenn man zwischen Incognito und Citrus Sun noch Zeit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BLUEY „Tinted Sky“ (Splash Blue)