Sonic Soul startete einst als Radio Show und ist nun schon seit vielen Jahren maßgeblich für die Verbreitung des guten Tons verantwortlich.

Hier finden sich aktuellste Reviews zwischen Soul und Jazz, inklusive aller Spielarten die dazwischen und an deren Grenzen liegen – immer jenseits irgendwelcher modischen Trends, aber dafür auch immer mit dem Gütesiegel für übergeordnete Qualität.

[ Read this post in english ]

Veröffentlicht unter Misc | Hinterlasse einen Kommentar

STELLA SEZON „Savouring The Moment“

The Lady is a Tramp! Heute hier, morgen dort. Immer anders. Jetzt irgendwo an spanischen Gestaden. Mit traurigem Blick und ohne diese roten Lippen. Zwischen den Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für STELLA SEZON „Savouring The Moment“

CRUSHED STARS „Displaced Sleepers“ (Simulacra Records)

crushedstars-displacedsleepers

Mit Permafrost gegen die Kälte. Inspiriert von allem zwischen Burt Bacharach und The Sea and Cake, verschafft uns Todd Gautreau mit „Displaced Sleepers“ das schönste Argument dafür, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für CRUSHED STARS „Displaced Sleepers“ (Simulacra Records)

EUGEN BOTOS FINALLY feat. SHELDON REYNOLDS „Love For Real“

Finally! Eugen Botos ist ein junger Mann mit Ambitionen, und dem Talent diese umzusetzen. Sein Plan: ein umfassendes Musik-Werk zwischen Soul, Jazz, Funk, Fusion. Er liefert die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für EUGEN BOTOS FINALLY feat. SHELDON REYNOLDS „Love For Real“

JANE BIRKIN „La Javanaise“

Jane BirkinEin besondere Beziehung. Gainsbourg und Birkin. Viel mehr als nur „Je T´aime…“ – zumindest für die Jane, die bis heute die ChanSongs, die das Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für JANE BIRKIN „La Javanaise“

THOMAS MOTTER „Somewhere Out There“ (Rodenstein)

Thomas Motter 2Achtung Erde: Captain Motter is calling from „Somewhere Out There“. Was das bedeutet, dass wissen ausgewiesene Kenner im Jazz-Funk-Fusion-Soul Kosmos Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für THOMAS MOTTER „Somewhere Out There“ (Rodenstein)

BEY BRIGHT presents „Nu Indie Soul Vol 3“

Bey BrightNeuer Soul aus dem Hause Bey Bright. Dieser zeichnet für die Grooves und Beatz verantwortlich, auf der sich dann seine Gäste bestmöglich Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für BEY BRIGHT presents „Nu Indie Soul Vol 3“

SHANA TUCKER „What´s Love Got To Do With It“

Shana Tucker 1Und wieder hat unser Freund, der Estuardo Galeno Stapleton seine flinken Hände im Spiel. Wenn er die Songs mittels Produktion und Arrangement unter seine Fittiche nimmt, dann geraten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SHANA TUCKER „What´s Love Got To Do With It“

JOSÉ JAMES „Love In A Time Of Madness“ (Blue Note)

Heute so, morgen so. Aber immer geradeaus und ohne Rücksicht auf Verluste. José James ist Artist der Unberechenbarkeit. Wer genau hingehört hat, dem wird natürlich nicht entgangen sein, dass der Mann schon seit geraumer Zeit drauf und dran war, seiner Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JOSÉ JAMES „Love In A Time Of Madness“ (Blue Note)

DAYMÉ AROCENA „Valentine“

Unser Sonnenschein am Valentinstag! Direkt aus Kuba, direkt von Daymé Arocena die derzeit nix anbrennen lässt. Mit „Valentine“ zeigt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für DAYMÉ AROCENA „Valentine“

BRIDGETTE BRYANT & WILL WHEATON „“How Do You Do…The Things You Do?“


Wie schön! Passend zum heutigen Tag finden Bridgette Bryant und Will Wheaton zusammen. Eine Paarung, wie vom Soul-Himmel erdacht. Und noch dazu zwei von uns favorisierte Stimmen, die wir schon allzu lang nicht missen mussten. „How Do You Do…“ bietet uns exakt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für BRIDGETTE BRYANT & WILL WHEATON „“How Do You Do…The Things You Do?“