Sonic Soul startete einst als Radio Show und ist nun schon seit vielen Jahren maßgeblich für die Verbreitung des guten Tons verantwortlich.

Hier finden sich aktuellste Reviews zwischen Soul und Jazz, inklusive aller Spielarten die dazwischen und an deren Grenzen liegen – immer jenseits irgendwelcher modischen Trends, aber dafür auch immer mit dem Gütesiegel für übergeordnete Qualität.

[ Read this post in english ]

Veröffentlicht unter Misc | Hinterlasse einen Kommentar

KENNY WESLEY & GIRMANTE „Back In Time“


Der Kenny Wesley. Eigentlich bekannt als „Soulful Nerd“ und als solcher umtriebig unterwegs. Offenbar esonders gern auch in unseren Breiten. Aktuell als Gast des Stephan Becker Trios – AkustikJazz Weiterlesen

Veröffentlicht unter Preview, Reviews | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für KENNY WESLEY & GIRMANTE „Back In Time“

SNARKY PUPPY „Culcha Vulcha“ (Decca)


Geschlossene Gesellschaft! Michael League und seine Band allein zu Haus. Keine Gäste auf der Bühne, keine Gäste davor. Snarky Puppy im Studio. Durchaus eine Besonderheit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für SNARKY PUPPY „Culcha Vulcha“ (Decca)

ANNE WALSH „Brand New“ (A to Z)

Der Mai ist gekommen. Die Luft ist lau, Sonnenstrahlen sorgen sorgen immer nachdrücklicher für erwärmende Gefühle – die Welt drumherum, und zumindest die des eigenen Umfelds, ist im besten Fall von Sorgen und der Last Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ANNE WALSH „Brand New“ (A to Z)

JAPANESE CITY POP MIX Vol. 2 by ED MOTTA for WAX POETICS

Ed Motta kennt die Musik. Überall. Die Dinge der 70er sind sein Hobby, AOR und Yacht Rock sein Spaß. Keine Grenzen – von Christopher Cross bis King Crimson, und darüberhinaus. Steely Dan sind stets Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cool, calm & collected, Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JAPANESE CITY POP MIX Vol. 2 by ED MOTTA for WAX POETICS

JARRARD ANTHONY „Recipe“

„No…this is not a first single for a new album.“ Klare Stellung vom Jarrard Anthony, der mal so zwischendurch Weiterlesen

Veröffentlicht unter Preview, Reviews | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für JARRARD ANTHONY „Recipe“

ORICE JENKINS „Soar“ (Truth Revolution)

Stimme mit Jazz. Jung und talentiert. Eigene Songs und Klassiker aus den Songbüchern Amerikas („ByeBye Blackbird“, „Lift Every Voice & Sing“), Stevie Wonder („Golden Lady“) oder Drake („Find Your Love“). Letzterer kommt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Preview, Reviews | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ORICE JENKINS „Soar“ (Truth Revolution)

GEO GABRIEL „Rise“ (Infinity7Music)

Gegenwind? Keine Ahnung, warum der Geo Gabriel mit derartigem Nachdruck den festen Halt seiner Kopfbedeckung beidhändig sicherstellt. An der Art und Weise seiner musikalischen Soul-Pop Vorstellung liegt´s sicher nicht. Mr. Gabriel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Preview, Reviews | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GEO GABRIEL „Rise“ (Infinity7Music)

MARCUS STRICKLAND´S TWI-LIVE „Nihil Novi“ (Blue Note)

Der besondere Klang. Und ein Bass. Jazz, ganz neu, ganz frisch, vorwärts gerichtet und ultra-cool. HipHop, Soul, Funk geben Einfluss, Marcus Strickland das Saxofon. Klar geordnet Weiterlesen

Veröffentlicht unter ... and beyond, Reviews | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MARCUS STRICKLAND´S TWI-LIVE „Nihil Novi“ (Blue Note)

THE R&R SOUL ORCHESTRA „Call On Me“

Julio macht den Hit! Und sein R&R Soul Orchestra setzt die richtigen Töne zur richtigen Zeit, beherrscht den locker Weiterlesen

Veröffentlicht unter Preview, Reviews | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für THE R&R SOUL ORCHESTRA „Call On Me“

KEV BEADLE pres. „The Best of Inner City Records“ (BBE)

Kevin Beadle lässt´s mal wieder hören. In seiner neuen Folge geht´s um die Errungenschaften der Vergangenheit. Und den Einfluss, den diese auf die Zukunft gehabt haben (könnten). Inner City Records wurden 1976 von einem gewissen Irv Kratka in London Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cool, calm & collected, Reviews | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für KEV BEADLE pres. „The Best of Inner City Records“ (BBE)