Schlagwort-Archive: Pop

LUCIEL „…And That´s All I Remember“ (Herzog Records)

Gesammelte Erinnerungen einer Band namens Luciel. Aus Köln. Vier Herren und ihre Gäste. Und ein Album-Debut, dass ihre gemeinsamen, in den vergangenen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für LUCIEL „…And That´s All I Remember“ (Herzog Records)

BALTHAZAR „Fever“ (Play It Again Sam)

Pop-A-Lo-Pop-A-Pop-Bam-Boom! Klar doch, wenn schon, denn schon. Schon irgendwann in den 80ern bargen für uns die Musiken mit unzweideutiger Tanz-Aussage die größten Risiken vom kompromisslosen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BALTHAZAR „Fever“ (Play It Again Sam)

EMILY KING „Scenery“ (ATO)

Ist´s jetzt an der Zeit für Emily King? Eigentlich schon seit Jahren für umfassenden Pop-Star-Ruhm bereit, aber wenn´s darauf ankam, dann war sie einfach zu schlau, ihre Songs zu speziell oder einfach ihr Label ohne den nötigen Weit- und Einblick. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für EMILY KING „Scenery“ (ATO)

PAUL WELLER „Other Aspects, Live At The Royal Festival Hall“ Preview

Andere Ansichten. Paul Weller beleuchtet seine Musiken mal neu. Vom Pop-Punk der frühen Jahre, über die eleganten Sounds des Stil-Kollegiums bis zu den allgemein hoch-geachteten Liedkünsten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PAUL WELLER „Other Aspects, Live At The Royal Festival Hall“ Preview

RHONDA „You Could Be Home Now“ (PopUp Records)

Ist die beste Pop-Band auch die beste Soul-Combo, oder doch lieber die beste Rock-Formation, hierzulande? Milo Milone und ihr Herren-Club geben keine Antworten. Da hilft auch kein flehentliches „Help Me, Rhonda“, sondern

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für RHONDA „You Could Be Home Now“ (PopUp Records)

SONIC SOUL REVIEWS – “Best Of 2018?” – Just Some Personal Favorites & More…

Just listed some of the songs and albums we personally have enjoyed in 2018 – of course, without any particular order… or any claim to be complete. Looking forward to another amazing SonicSoul year… VIVIAN SESSOMS „Life“ THE ROYAL KRUNK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SONIC SOUL REVIEWS – “Best Of 2018?” – Just Some Personal Favorites & More…

Deutsch? Gut!

Alles so schön bunt hier! Eine Kreuz-und-Querfahrt durch das bundesdeutsche Musik-Angebot 2018. Natürlich ohne jeden Anspruch auf

Veröffentlicht unter Reviews, Misc | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsch? Gut!

JONATHAN JEREMIAH „Shimmerlove“

Fast vergessen! Gerade noch rechtzeitig durchquert „Shimmerlove“ unseren Alltag, Und wir erinnern uns an 2011, als uns der Mann durch Tage und Nächte voller „Happiness“ begleitete. Jonathan Jeremiah

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für JONATHAN JEREMIAH „Shimmerlove“

MOCKY „A Day At United“ (Heavy Sheet)

Ein Tag im Leben des Dominic Salole. Der Mann, der zum Mocky wird, wenn er seine Musiken macht. Eigentlich Schlagzeuger, aber eben genauso gern auf allen Ebenen und Instrumenten unterwegs. So entstehen immer wieder Songs in außergewöhnlicher Hör-Breite, natürlich ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, ... and beyond, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MOCKY „A Day At United“ (Heavy Sheet)

ED MOTTA „Criterion Of The Senses“ (Membran)

Ed Motta zurück am Ziel. Mit dem nnumehr elften Album wieder exakt an der Sound-Stelle, die Pop, Jazz, Soul, Funk und Stil im besten aller Sinne zusammenbringt. Einst haben Walter Becker und Donald Fagen sich diesen imaginären Klang-Raum eingerichtet. Keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ED MOTTA „Criterion Of The Senses“ (Membran)