Schlagwort-Archive: Funk

S-TONE INC. ft. TOCO „Supercabana“ (Schema)

Brasilien-Dance, mit integrierter Air-Condition. S-Tone ist Stefano Tirone, der selbstredend für die Sound-Architektur an der „Supercabana“ verantwortlich ist. Ganz feiner Sandstrand, sauber strukturiert und wie im Zen-Garten angeordnet. Das Tempo ordentlich, aber

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für S-TONE INC. ft. TOCO „Supercabana“ (Schema)

ERIC BOSS „Closer To The Spirit“

Eric ist der Boss, bringt Stil und Styling – die Mighty Mocambos bestimmen Beat und Sound dazu. Oakland

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ERIC BOSS „Closer To The Spirit“

TERRACE MARTIN pres. THE POLLYSEEDS „Sounds Of Crenshaw Vol. 1“ (Ropeadope)

Und falls es eines weiteren Nachweises braucht, dass sich unter dem Pflaster eben doch der feine Sand/Strand finden lässt, dann sollte sich ein jeder Zweifler mit den Sounds & Grooves & Beatz der Pollyseeds das Leben umgeben. Terrace Martin führt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TERRACE MARTIN pres. THE POLLYSEEDS „Sounds Of Crenshaw Vol. 1“ (Ropeadope)

COLONEL RED „Wireless Soldierz“ (Tokyo Dawn)

Tchaka-Boom! Der Colonel Red zeigt uns den 90´s Funk im 4.0 Modus. Von irgendwo melden sich Larry Blackmon, Roger Troutman und der Prince, während der rote Oberst uns seine Beatz mit Macht und Kraft unterschiebt. Als Tarnung

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für COLONEL RED „Wireless Soldierz“ (Tokyo Dawn)

MILES MOSLEY „Uprising“ (Verve)

Hier geht´s zur Sache, Schätzchen! Mit Bass. In allen Tief-Lagen. Miles Mosley aus Los Angeles. Schon seit geraumer Zeit auf der zum endgültigem Bass-Licht führen soll. Vor Jahren schon mit einer fulminanten Version des Jimi Hendrix Klassikers „Voodoo Chile“ über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Grooves & Beaz, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MILES MOSLEY „Uprising“ (Verve)

MIKE CITY „The Feel Good Agenda Vol. 1“ (bbe)

House in bester City-Lage! Oder so. Ist natürlich vollkommen gleichgültig, unter welcher Kategorie die Tanz-Musiken des Mike City einsortiert werden, denn wie immer ist´s nur wichtig was von dort wieder herauskommt. Und da geht´s im ersten Teil der neuen „Feel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reviews, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MIKE CITY „The Feel Good Agenda Vol. 1“ (bbe)

CHAKA KHAN „I Love Myself“ / „Under Your Spell“

Chaka! Chaka! Chaka! Wie gut. Auf eigenem Label, mit eigener Musik. Ein aufgefrischtes Remake ihrer letzten Single „I Love Myself“ zeigt die unbezwingbare Kraft und Stärke dieser Stimme über

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CHAKA KHAN „I Love Myself“ / „Under Your Spell“

MOTHERS FAVORITE CHILD feat. CECE PENISTON „Purple Funk“

Paris Toon – ein Mann für alle Soul-Fälle. Und jetzt auf den Spuren des Purpur-Prinzen. Perfekte Adaption der bekannten Minneapolis-Funk Puzzleteile

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MOTHERS FAVORITE CHILD feat. CECE PENISTON „Purple Funk“

JOEY NEGRO „Stomp Your Feet“

Die Dinge laufen rund für Joey Negro! Alsband kommt sein langerwartetes zweites Album, selbstverständlich bis an den Rand gefüllt mit den wirkungsvollsten

Veröffentlicht unter Reviews, Preview | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für JOEY NEGRO „Stomp Your Feet“

PRAISE POEMS 5 (Tramp Records)

Tiefer und tiefer. Der Scout unseres Vertrauens ist schon seit Jahren der Tobias Kirmayer. Ihm, und seinem Team, gelingt es immer wieder Neues aus dem Alten zu fördern. Die „Praise Poems“ sind schon seit ihrer

Veröffentlicht unter Reviews, Cool, calm & collected, Shortcuts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PRAISE POEMS 5 (Tramp Records)